3 Möglichkeiten zum Hinzufügen von Musik zu PowerPoint

Inhaltsverzeichnis:

3 Möglichkeiten zum Hinzufügen von Musik zu PowerPoint
3 Möglichkeiten zum Hinzufügen von Musik zu PowerPoint
Anonim

Wenn Sie Ihre PowerPoint-Präsentation aufpeppen möchten, kann ein guter Soundtrack sie viel überzeugender machen. PowerPoint ermöglicht es Ihnen, jede WAV- oder MP3-Datei zum Abspielen im Hintergrund zu verwenden, obwohl dies bei älteren Versionen ein wenig Fingerspitzengefühl erfordert. Wenn Sie mehrere Songs nacheinander abspielen möchten, erzielen Sie die besten Ergebnisse, wenn Sie die Songs zuerst in einer einzigen Datei kombinieren.

Schritte

Methode 1 von 3: Einen einzelnen Song abspielen

Musik zu PowerPoint hinzufügen Schritt 1

Schritt 1. Öffnen Sie die Folie, auf der Sie die Musik starten möchten

Wenn die Musik ab dem Anfang der Präsentation abgespielt werden soll, wählen Sie die erste Folie aus.

  • Wenn Sie Office 2007 oder 2003 verwenden, klicken Sie hier.
  • Wenn Sie während einer Präsentation mehrere Songs abspielen möchten, können Sie versuchen, sie anzuordnen, indem Sie sie zwischen Ihren Folien platzieren, aber Sie werden es wahrscheinlich einfacher und weniger störend finden, eine neue Datei zu erstellen, die alle Songs in einer vereint., Rücken an Rücken. Einzelheiten finden Sie im nächsten Abschnitt.
Musik zu PowerPoint hinzufügen Schritt 2

Schritt 2. Klicken Sie auf die Registerkarte Einfügen

Sie können MP3- und WAV-Dateien einfügen.

  • Wenn Sie ein Lied aus iTunes verwenden möchten, müssen Sie es zuerst in MP3 konvertieren, indem Sie in iTunes mit der rechten Maustaste auf das Lied klicken und "MP3-Version erstellen" auswählen. Klicken Sie hier für weitere Details.
  • WAV-Dateien können sehr groß sein und die gemeinsame Nutzung der PowerPoint-Präsentation erschweren. Ziehen Sie in Erwägung, die WAV-Datei in MP3 zu konvertieren. Sie können dies tun, indem Sie die WAV in iTunes importieren oder einen kostenlosen Online-Konverter verwenden. Klicken Sie hier für weitere Details.
Musik zu PowerPoint hinzufügen Schritt 3

Schritt 3. Klicken Sie in der Gruppe "Medien" auf die Option "Audio"

Wählen Sie "Audio von meinem PC" aus der Liste der Optionen.

Hinweis: Die Option "Online Audio" funktioniert nicht mehr. Wenn der gewünschte Song online ist, müssen Sie ihn also zuerst auf Ihren Computer herunterladen

Musik zu PowerPoint hinzufügen Schritt 4

Schritt 4. Suchen Sie nach der Musikdatei, die Sie abspielen möchten

Sie können jede WAV- oder MP3-Datei auswählen, die auf Ihrem Computer oder auf einem beliebigen Netzlaufwerk gespeichert ist.

Musik zu PowerPoint hinzufügen Schritt 5

Schritt 5. Entscheiden Sie, ob die Musik automatisch gestartet oder beim Klicken abgespielt werden soll

Es gibt zwei grundlegende Optionen zum Einstellen, wann Ihre Musik startet. Sie können das Lied entweder abspielen lassen, wenn Sie auf die Schaltfläche klicken, oder Sie können das Lied automatisch im Hintergrund abspielen lassen. Es gibt zwei Voreinstellungen, mit denen Sie schnell eine dieser Optionen auswählen können:

  • Wenn Sie möchten, dass der Song automatisch startet und im Hintergrund auf allen Ihren Folien abgespielt wird, wählen Sie auf der Registerkarte Wiedergabe die Option "Im Hintergrund abspielen". Dadurch wird der Song automatisch gestartet, die Wiedergabe fortgesetzt, wenn Folien geändert werden, eine Schleife, wenn sie fertig ist, und die Tontaste ausgeblendet. Der Song wird sofort abgespielt, wenn diese Folie geöffnet wird.
  • Wenn Sie stattdessen lieber auf die Schaltfläche klicken, um den Ton zu starten, wählen Sie auf der Registerkarte Wiedergabe "Kein Stil". Das Lied wird abgespielt, wenn Sie auf die Audio-Schaltfläche klicken. Sie können das Aussehen der Schaltfläche über die Registerkarte Format ändern. Auf diese Weise können Sie eine Schaltfläche entwerfen oder ein Bild importieren, um es stattdessen zu verwenden.
Musik zu PowerPoint hinzufügen Schritt 6

Schritt 6. Nehmen Sie grundlegende Änderungen an der Audiodatei vor

PowerPoint enthält einige grundlegende Audiobearbeitungstools, mit denen Sie ändern können, wo der Song abgespielt wird, die Lautstärke anpassen, ein- und ausblenden und vieles mehr. Wählen Sie das Audioobjekt aus, um die Registerkarte Wiedergabe zu öffnen, falls dies noch nicht geschehen ist.

  • Fügen Sie dem Track Lesezeichen hinzu. Wenn Sie mit der Maus über das Audioobjekt fahren, sehen Sie einen Schieberegler für die Trackzeit. Wählen Sie eine Stelle auf dem Track aus und klicken Sie auf die Schaltfläche "Lesezeichen hinzufügen", um an dieser Stelle im Track ein anklickbares Lesezeichen zu erstellen. Auf diese Weise können Sie schnell zu bestimmten Stellen springen.
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche "Audio trimmen", um unnötige Teile des Songs auszuschneiden. Nützlich für Songs, die zu lang sind oder von denen Sie nur ein Stück brauchen. Verwenden Sie die Schieberegler im Fenster Audio trimmen, um den neuen Start- und Endpunkt für den Song auszuwählen.
  • Verwenden Sie die Fade-Dauer-Optionen, um die Ein- und Ausblendzeiten einzustellen. Je länger die Dauer, desto allmählicher wird die Überblendung.
  • Verwenden Sie die Lautstärketaste, um die Gesamtlautstärke für den Song einzustellen. Testen Sie den Song unbedingt vor der Präsentation und stellen Sie die Lautstärke entsprechend ein, damit Sie das Publikum nicht erschrecken.
Musik zu PowerPoint hinzufügen Schritt 7

Schritt 7. Teilen Sie die Präsentation

PowerPoint 2007 und neuer bettet die MP3-Datei in Ihre Präsentationsdatei ein. Auf diese Weise können Sie die Datei mit anderen teilen, ohne sich um das Senden der Musikdatei kümmern zu müssen. Beachten Sie, dass die Größe der Präsentation mit der Größe der MP3-Datei zunimmt.

Wenn Ihre Präsentationsdatei weniger als 20 MB groß ist, können Sie sie wahrscheinlich an eine E-Mail anhängen, um sie an andere zu senden. Wenn es größer ist, sollten Sie einen Dienst wie Dropbox oder Google Drive verwenden, um es zu teilen

Methode 2 von 3: Mehrere Songs abspielen

Musik zu PowerPoint hinzufügen Schritt 8

Schritt 1. Verstehen Sie den Prozess

Sie können versuchen, Ihre Musikdateien in Ihrer Präsentation so zu verteilen, dass die Songs von einem zum nächsten fließen, aber Änderungen in Ihrer Präsentation können zu störenden Übergängen oder zu viel Stille führen. Wenn Sie für eine lange Präsentation einen konstanten Hintergrund-Soundtrack wünschen, ist es viel einfacher, jede Audiodatei zu einer fortlaufenden Spur zusammenzufügen und sie dann so einzustellen, dass sie von Anfang an abgespielt wird.

Musik zu PowerPoint hinzufügen Schritt 9

Schritt 2. Laden Sie Audacity herunter und installieren Sie es

Dies ist ein kostenloser Open-Source-Audioeditor, mit dem Sie Ihre Musikdateien schnell kombinieren können. Sie können Audacity von sourceforge.net/projects/audacity/ herunterladen.

Musik zu PowerPoint hinzufügen Schritt 10

Schritt 3. Öffnen Sie die Tracks, die Sie in Audacity kombinieren möchten

Klicken Sie auf das Menü Datei und wählen Sie "Öffnen…". Wenn sich Ihre Dateien alle im selben Ordner befinden, können Sie die Strg-Taste gedrückt halten und jede einzelne auswählen, damit Sie sie alle gleichzeitig öffnen können.

Musik zu PowerPoint hinzufügen Schritt 11

Schritt 4. Öffnen Sie das Fenster mit dem zweiten Titel

Du fügst jeden Track am Ende des ersten Songs hinzu, also öffne das Fenster mit dem zweiten Song in deiner Playlist.

Musik zu PowerPoint hinzufügen Schritt 12

Schritt 5. Drücken Sie Strg + A, um den gesamten Song auszuwählen

Musik zu PowerPoint hinzufügen Schritt 13

Schritt 6. Drücken Sie Strg + C, um den ausgewählten Song zu kopieren

Musik zu PowerPoint hinzufügen Schritt 14

Schritt 7. Öffnen Sie das Fenster mit Ihrem ersten Track und platzieren Sie den Cursor ganz am Ende des Songs

Musik zu PowerPoint hinzufügen Schritt 15

Schritt 8. Drücken Sie Strg + V, um den kopierten Song am Ende des ersten Songs einzufügen

Musik zu PowerPoint hinzufügen Schritt 16

Schritt 9. Wiederholen Sie den Vorgang für alle weiteren Songs, die Sie zu Ihrem Soundtrack hinzufügen möchten

Musik zu PowerPoint hinzufügen Schritt 17

Schritt 10. Schneiden Sie zusätzliche Stille aus

Sie können sich das Diagramm ansehen, um zu sehen, wann das Lied Audio abspielt und wann Stille herrscht. Möglicherweise haben Sie zwischen Ihren hinzugefügten Liedern zusätzliche Stille, die Sie entfernen können, bevor Sie sie zu PowerPoint hinzufügen.

  • Klicken und ziehen Sie, um den Abschnitt der Spur auszuwählen, der stumm ist. Stellen Sie sicher, dass Sie während eines Songs keine Pausen löschen, da dies dazu führen kann, dass der Song verstummt. Es ist auch gut, zwischen jedem Lied eine oder zwei Sekunden Stille zu lassen.
  • Klicken Sie oben im Fenster auf die Schaltfläche "Ausschneiden", um die Auswahl zu löschen.
Musik zu PowerPoint hinzufügen Schritt 18

Schritt 11. Speichern Sie die neu kombinierte Datei

Nachdem Sie mit dem Hinzufügen von Titeln fertig sind, müssen Sie Ihre neue Datei als MP3-Datei speichern, damit sie in PowerPoint geladen werden kann

  • Klicken Sie auf das Menü Datei und wählen Sie „Audio exportieren…“.
  • Stellen Sie sicher, dass das Feld "Speichern als Typ" auf "MP3-Dateien" eingestellt ist.
  • Benennen Sie die Datei so, dass Sie wissen, dass es sich um den kombinierten Soundtrack handelt, und speichern Sie sie an einem leicht zu findenden Ort.
  • Klicken Sie auf Speichern und dann auf OK, es sei denn, Sie möchten die MP3-Tag-Informationen ändern.
  • Warten Sie, bis der Export abgeschlossen ist. Es kann einige Minuten dauern, bis Audacity Ihre neue MP3-Datei erstellt und gespeichert hat.
Musik zu PowerPoint hinzufügen Schritt 19

Schritt 12. Fügen Sie die MP3-Datei in PowerPoint ein

Befolgen Sie die Schritte im ersten Abschnitt dieses Artikels, um Ihre kombinierte Songdatei in PowerPoint einzufügen und automatisch im Hintergrund abzuspielen.

Methode 3 von 3: Verwenden von PowerPoint 2007 und 2003

Musik zu PowerPoint hinzufügen Schritt 20

Schritt 1. Öffnen Sie die Folie, auf der Sie den Song starten möchten

Wenn Sie möchten, dass der Song beim Starten Ihrer Präsentation beginnt, öffnen Sie die erste Folie. Wenn die Präsentation an einem bestimmten Punkt in der Präsentation beginnen soll, öffnen Sie die Folie, auf der sie beginnen soll.

Musik zu PowerPoint hinzufügen Schritt 21

Schritt 2. Klicken Sie auf die Registerkarte Einfügen, klicken Sie auf die Schaltfläche "Sounds" und dann auf "Sound aus Datei"

Sie können entweder nach WAV- oder MP3-Dateien suchen.

  • Klicken Sie in Office 2003 auf das Menü Einfügen, wählen Sie "Filme und Sounds" und dann "Sound aus Datei".
  • Da PowerPoint 2003 und 2007 keine MP3-Dateien einbetten können, haben Sie den größten Erfolg, wenn Sie einen neuen Ordner auf Ihrem Computer erstellen und die Präsentationsdatei zusammen mit der Audiodatei an derselben Stelle ablegen.
  • Sie können WAV-Dateien einbetten, dies kann jedoch eine sehr große Präsentationsdatei erstellen. Es wird empfohlen, stattdessen eine verknüpfte MP3-Datei zu verwenden.
Musik zu PowerPoint hinzufügen Schritt 22

Schritt 3. Entscheiden Sie, wie der Ton abgespielt werden soll

Auf der Registerkarte „Sound“können Sie im Menü „Sound abspielen“entweder „Automatisch“oder „Beim Klicken“auswählen.

Wenn Sie die automatische Wiedergabe des Songs einstellen, aktivieren Sie das Kontrollkästchen "Während der Show ausblenden", um die Schaltfläche für die Audiodatei auszublenden

Musik zu PowerPoint hinzufügen Schritt 23

Schritt 4. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das neue Audioobjekt und wählen Sie "Benutzerdefinierte Animation"

Normalerweise stoppt die Wiedergabe des Songs, sobald Sie zur nächsten Folie wechseln. Durch Erstellen einer benutzerdefinierten Animation können Sie erzwingen, dass die Musik länger abgespielt wird.

Musik zu PowerPoint hinzufügen Schritt 24

Schritt 5. Klicken Sie auf die Registerkarte "Multimedia-Einstellungen" und wählen Sie die Option "Diashow fortsetzen"

Musik zu PowerPoint hinzufügen Schritt 25

Schritt 6. Wählen Sie die Option "Nach" und legen Sie dann fest, für wie viele Folien die Musik weiter abgespielt werden soll

Stellen Sie dies auf die Anzahl der Folien in Ihrer Präsentation ein, damit die Musik die ganze Zeit im Hintergrund abgespielt wird. Klicken Sie auf "OK", wenn Sie fertig sind.

Musik zu PowerPoint hinzufügen Schritt 26

Schritt 7. Verpacken Sie die Datei

Da die Musikdatei nicht in die Präsentation eingebettet ist, müssen Sie die Präsentation und das Audio mit dem "Paket für CD" zusammen "packen". Auf diese Weise können Sie die Präsentation ganz einfach mit anderen teilen. Sie müssen es nicht wirklich auf CD brennen.>

  • Klicken Sie auf die Office-Schaltfläche, wählen Sie "Veröffentlichen" und dann "Paket für CD".
  • Geben Sie im Feld "Name der CD" den Namen des Ordners ein, den Sie erstellen möchten.
  • Klicken Sie auf "Optionen" und stellen Sie sicher, dass "Verknüpfte Dateien einbeziehen" aktiviert ist.
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche "In Ordner kopieren". Zusammen mit einem PowerPoint-Player wird ein neuer Ordner mit Ihrer Präsentation und der Audiodatei erstellt, sodass jeder die Präsentation anzeigen kann, auch wenn er kein Office hat.

Video - Durch die Nutzung dieses Dienstes können einige Informationen an YouTube weitergegeben werden

Beliebt nach Thema