Windows.Old löschen – wikiHow

Inhaltsverzeichnis:

Windows.Old löschen – wikiHow
Windows.Old löschen – wikiHow
Anonim

Wenn Sie Windows aktualisieren oder neu installieren, werden Ihre alten Dateien möglicherweise in einem Ordner auf Ihrem Laufwerk C: mit der Bezeichnung Windows.old abgelegt. Dies eignet sich hervorragend zum Abrufen Ihrer alten Dateien, kann jedoch viel Speicherplatz auf Ihrem Computer beanspruchen. Sie können den Ordner nicht wie die meisten Ordner löschen, aber Windows enthält ein Dienstprogramm, mit dem Sie ihn schnell entfernen können.

Schritte

Löschen Sie Windows.Old Schritt 1

Schritt 1. Kopieren Sie alle wichtigen Dateien aus der

Windows.alt Ordner, bevor Sie ihn löschen.

Der Ordner Windows.old enthält Dateien und Einstellungen aus Ihrer vorherigen Windows-Installation. Stellen Sie sicher, dass alle benötigten Dateien in Ihre aktuellen Benutzerordner kopiert wurden, bevor Sie Windows.old löschen.

  • Öffnen Sie das Fenster Computer/Arbeitsplatz, auf das Sie über das Startmenü zugreifen können. Benutzer von Windows 8 können ⊞ Win+E drücken.
  • Doppelklicken Sie auf das Laufwerk, das Windows enthält. Dies ist normalerweise das Laufwerk C:.
  • Doppelklicken Sie auf den Ordner Windows.old.
  • Doppelklicken Sie auf den Ordner Benutzer und öffnen Sie dann den Ordner für das Benutzerkonto, von dem Sie Dateien abrufen möchten.
  • Kopieren Sie alle Dateien, die Sie behalten möchten, und fügen Sie sie in Ihre aktuellen Benutzerordner (Dokumente, Bilder, Videos usw.) ein. Sie können auch Dateien auf Ihren Desktop verschieben.
Löschen Sie Windows.Old Schritt 2

Schritt 2. Öffnen Sie das Dienstprogramm zur Datenträgerbereinigung

Dieses Dienstprogramm hilft dabei, den Ordner Windows.old automatisch zu löschen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, es zu öffnen.

  • Drücke ⊞ Win+R, gib cleanmgr ein und drücke ↵ Enter.
  • Öffnen Sie die Systemsteuerung, wählen Sie „System und Sicherheit“und dann „Verwaltung“. Öffnen Sie die Datenträgerbereinigung aus der angezeigten Liste.
Löschen Sie Windows.Old Schritt 3

Schritt 3. Wählen Sie das Laufwerk aus, das die

Windows.alt Mappe.

Dies ist normalerweise das Laufwerk C:.

Löschen Sie Windows.Old Schritt 4

Schritt 4. Warten Sie, während die Datenträgerbereinigung das Laufwerk scannt

Das kann ein paar minuten dauern.

Löschen Sie Windows.Old Schritt 5

Schritt 5. Klicken Sie auf

Systemdateien bereinigen Taste.

Möglicherweise werden Sie zur Eingabe des Administratorkennworts aufgefordert.

Löschen Sie Windows.Old Schritt 6

Schritt 6. Wählen Sie Ihr Laufwerk erneut aus, wenn Sie dazu aufgefordert werden

Die Datenträgerbereinigung scannt das Laufwerk erneut.

Löschen Sie Windows.Old Schritt 7

Schritt 7. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen "Vorherige Windows-Installation(en)"

Sie können auch die Kontrollkästchen für alle anderen Dateitypen in der Liste aktivieren, die Sie entfernen möchten.

Löschen Sie Windows.Old Schritt 8

Schritt 8. Klicken Sie auf

OK die löschen Windows.alt Mappe.

Klicken Sie auf Dateien löschen, um zu bestätigen, dass Sie sie entfernen möchten.

Fehlerbehebung

Löschen Sie Windows.Old Schritt 9

Schritt 1. Ich kann die

Windows.alt Ordner, wenn ich ihn in den Papierkorb ziehe.

Der Ordner Windows.old ist geschützt, und Sie werden wahrscheinlich auf Fehler stoßen, wenn Sie versuchen, ihn in den Papierkorb zu ziehen oder mit der rechten Maustaste darauf zu klicken, um ihn zu löschen. Führen Sie stattdessen die obigen Schritte aus, um den Ordner vollständig zu löschen.

Löschen Sie Windows.Old Schritt 10

Schritt 2. Die Datenträgerbereinigung entfernt die

Windows.alt Mappe.

Dies kann verursacht werden, wenn Sie über mehr als einen Windows.old-Ordner verfügen, z. B. einen Windows.old.000-Ordner.

  • Öffnen Sie die Eingabeaufforderung als Administrator. Sie können dies tun, indem Sie auf das Startmenü klicken, mit der rechten Maustaste auf die Eingabeaufforderung klicken und "Als Administrator ausführen" auswählen. Benutzer von Windows 8 können mit der rechten Maustaste auf die Windows-Schaltfläche klicken und "Eingabeaufforderung (Admin)" auswählen.
  • Tippe RD /S /Q %SystemDrive%\windows.old ein und drücke auf ↵ Enter. Der Ordner Windows.old wird sofort gelöscht.
  • Wiederholen Sie diesen Vorgang für alle weiteren Windows.old-Ordner. Um beispielsweise Windows.old.000 zu löschen, tippe RD /S /Q %SystemDrive%\windows.old.000 ein und drücke auf ↵ Enter.
  • Schließen Sie die Eingabeaufforderung.

[Tutorial ansehen:

Video - Durch die Nutzung dieses Dienstes können einige Informationen an YouTube weitergegeben werden

Beliebt nach Thema