So fügen Sie ein Dropdown-Feld in Excel 2007 hinzu: 11 Schritte (mit Bildern)

Inhaltsverzeichnis:

So fügen Sie ein Dropdown-Feld in Excel 2007 hinzu: 11 Schritte (mit Bildern)
So fügen Sie ein Dropdown-Feld in Excel 2007 hinzu: 11 Schritte (mit Bildern)
Anonim

Das Hinzufügen eines Dropdown-Felds zu Ihrer Excel 2007-Kalkulationstabelle kann die Dateneingabe beschleunigen, indem Benutzern eine Liste von Elementen zur Auswahl angeboten wird, anstatt jedes Mal Informationen eingeben zu müssen. Wenn Sie ein Dropdown-Feld in eine Tabellenkalkulationszelle einfügen, wird in der Zelle ein Pfeil angezeigt. Sie geben Daten ein, indem Sie auf den Pfeil klicken und dann den gewünschten Eintrag auswählen. Sie können in wenigen Minuten eine Dropdown-Box einrichten und Ihre Dateneingabegeschwindigkeit erheblich verbessern.

Schritte

Hinzufügen einer Dropdown-Box in Excel 2007 Schritt 1

Schritt 1. Öffnen Sie die Tabelle, in der Sie die Dropdown-Box(en) hinzufügen möchten

Hinzufügen einer Dropdown-Box in Excel 2007 Schritt 2

Schritt 2. Erstellen Sie eine Liste der Elemente, die in der Dropdown-Liste angezeigt werden sollen

Geben Sie die Daten in der Reihenfolge ein, in der sie in der Liste angezeigt werden. Die Einträge sollten in einer einzelnen Spalte oder Zeile eingegeben werden und keine leeren Zellen enthalten.

Um die Liste der gewünschten Elemente auf einem separaten Arbeitsblatt zu erstellen, klicken Sie auf die Registerkarte des Arbeitsblatts, in die die Daten eingegeben werden sollen. Geben Sie die Daten ein, die in der Liste angezeigt werden sollen, und markieren Sie sie. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den markierten Zellbereich und klicken Sie in der angezeigten Liste auf "Bereich benennen". Geben Sie den Namen für den Bereich in das Feld "Name" ein und klicken Sie auf "OK". Anschließend können Sie das Arbeitsblatt schützen oder ausblenden, um zu verhindern, dass andere Benutzer Änderungen an der Liste vornehmen

Hinzufügen einer Dropdown-Box in Excel 2007 Schritt 3

Schritt 3. Klicken Sie auf die Zelle, in die Sie das Dropdown-Feld einfügen möchten

Hinzufügen einer Dropdown-Box in Excel 2007 Schritt 4

Schritt 4. Klicken Sie im Menüband von Microsoft Excel 2007 auf die Registerkarte "Daten"

Hinzufügen einer Dropdown-Box in Excel 2007 Schritt 5

Schritt 5. Klicken Sie in der Gruppe "Datentools" auf die Schaltfläche "Datenvalidierung"

Das Dialogfeld "Datenvalidierung" wird angezeigt.

Hinzufügen einer Dropdown-Box in Excel 2007 Schritt 6

Schritt 6. Klicken Sie auf die Registerkarte "Einstellungen" und dann auf "Liste" im Dropdown-Listenfeld "Zulassen"

Hinzufügen einer Dropdown-Box in Excel 2007 Schritt 7

Schritt 7. Klicken Sie auf die Umschaltfläche am Ende des Felds "Quelle"

Wählen Sie die Liste der Elemente aus, die Sie in Ihrem Dropdown-Feld haben möchten.

Wenn Sie einen Bereichsnamen erstellt haben, geben Sie im Feld "Quelle" ein Gleichheitszeichen und dann den Namen des Bereichs ein

Hinzufügen einer Dropdown-Box in Excel 2007 Schritt 8

Schritt 8. Aktivieren oder deaktivieren Sie das Kontrollkästchen "Leere ignorieren", je nachdem, ob Sie zulassen, dass die Zelle mit dem Dropdown-Feld leer bleibt

Stellen Sie sicher, dass das Kontrollkästchen "Dropdown in der Zelle" aktiviert ist.

Hinzufügen einer Dropdown-Box in Excel 2007 Schritt 9

Schritt 9. Klicken Sie auf die Registerkarte "Input Message", um ein Meldungsfeld anzuzeigen, wenn auf die Zelle des Dropdown-Felds geklickt wird

Stellen Sie sicher, dass das Kontrollkästchen "Eingabenachricht anzeigen, wenn Zelle ausgewählt ist" aktiviert ist, und geben Sie dann "Titel:" und "Eingabenachricht:" ein, die im Meldungsfeld angezeigt werden.

Hinzufügen einer Dropdown-Box in Excel 2007 Schritt 10

Schritt 10. Klicken Sie auf die Registerkarte "Fehlermeldung", um eine Fehlermeldung anzuzeigen, wenn ungültige Daten in die Dropdown-Feldzelle eingegeben werden

Stellen Sie sicher, dass das Kontrollkästchen "Fehlerbenachrichtigung nach Eingabe ungültiger Daten anzeigen" aktiviert ist. Um eine Warnung oder Information anzuzeigen, aber nicht zu verhindern, dass ungültige Daten eingegeben werden, wählen Sie entweder "Warnung" oder "Information" aus dem Dropdown-Listenfeld "Stil". Um eine Meldung anzuzeigen und zu verhindern, dass ungültige Daten eingegeben werden, wählen Sie im Dropdown-Listenfeld "Stil" die Option "Stopp". Geben Sie den "Titel:" und die "Fehlermeldung:" ein, die angezeigt werden sollen.

Hinzufügen einer Dropdown-Box in Excel 2007 Schritt 11

Schritt 11. Klicken Sie auf "OK", um die Validierungskriterien zu speichern und das Dropdown-Feld zu erstellen

Video - Durch die Nutzung dieses Dienstes können einige Informationen an YouTube weitergegeben werden

Tipps

  • Wenn ein Dropdown-Listeneintrag länger ist als die Zelle, die das Dropdown-Listenfeld enthält, ändern Sie die Zellenbreite, um den gesamten Text anzuzeigen.
  • Um ein Dropdown-Feld zu löschen, klicken Sie auf die Zelle, die das Feld enthält. Um eine Dropdown-Liste zu löschen, wählen Sie die Zelle mit der Liste aus. Klicken Sie im Menüband von Microsoft Excel 2007 auf die Registerkarte "Daten". Klicken Sie in der Gruppe "Datentools" auf die Schaltfläche "Datenvalidierung". Klicken Sie auf die Registerkarte "Einstellungen", klicken Sie auf die Schaltfläche "Alle löschen" und dann auf "OK".

Beliebt nach Thema