So aktualisieren Sie die Grafikkartentreiber (mit Bildern)

Inhaltsverzeichnis:

So aktualisieren Sie die Grafikkartentreiber (mit Bildern)
So aktualisieren Sie die Grafikkartentreiber (mit Bildern)
Anonim

In diesem wikiHow zeigen wir dir, wie du die Software aktualisierst, die die Grafikkarte deines Computers steuert, was die Leistung bei Videospielen und HD-Filmwiedergabe verbessern kann.

Schritte

Methode 1 von 2: Windows

Aktualisieren Sie die Grafikkartentreiber Schritt 1

Schritt 1. Klicken Sie auf die Schaltfläche Start

Sie finden dieses in der unteren linken Ecke des Bildschirms und es hat das Windows-Logo.

Aktualisieren Sie die Grafikkartentreiber Schritt 2

Schritt 2. Gib Gerätemanager ein und drücke auf ↵ Enter

Dies öffnet das Fenster des Geräte-Managers.

Aktualisieren Sie die Grafikkartentreiber Schritt 3

Schritt 3. Erweitern Sie den Abschnitt Grafikkarten

Aktualisieren Sie die Grafikkartentreiber Schritt 4

Schritt 4. Identifizieren Sie den Hersteller Ihrer Grafikkarte

Es gibt drei Haupthersteller von Grafikkarten, die Ihr Adapter fast garantiert verwendet: NVIDIA, AMD/ATI und Intel.

Wenn Sie Intel und NVIDIA sehen, wechselt Ihr Computer entweder nach Bedarf zwischen ihnen oder Sie haben eine NVIDIA-Karte auf einem Motherboard mit Intel-Grafik installiert. In beiden Fällen erhalten Sie die NVIDIA-Treiber

Aktualisieren Sie die Grafikkartentreiber Schritt 5

Schritt 5. Notieren Sie das Grafikkartenmodell

Sie müssen das Modell und die Modellnummer der Grafikkarte kennen, um die richtigen Treiber herunterzuladen. Alle diese Informationen werden nach dem Herstellernamen angezeigt.

"NVIDIA GeForce GTX 670" wird beispielsweise von "NVIDIA" hergestellt und die Modellreihe ist "GeForce". Die Modellnummer lautet "GTX 670"

Aktualisieren Sie die Grafikkartentreiber Schritt 6

Schritt 6. Öffnen Sie Ihren Webbrowser

Nachdem Sie nun die Grafikkarteninformationen kennen, müssen Sie die Treibersoftware vom Hersteller herunterladen.

Aktualisieren Sie die Grafikkartentreiber Schritt 7

Schritt 7. Besuchen Sie die Treiberseite des Herstellers

Jeder Hersteller hat eine Website zum Herunterladen von Treibern für seine Karten:

  • NVIDIA
  • AMD
  • Intel
Grafikkartentreiber aktualisieren Schritt 8

Schritt 8. Suchen Sie Ihr Modell auf der Treiberseite

Verwenden Sie die Dropdown-Menüs und die zuvor notierte Modellnummer, um Ihre spezielle Grafikkarte zu finden. Alle drei Websites verfügen auch über ein automatisches Erkennungstool, das Sie ausführen können, um Ihre Grafikkarte zu ermitteln. Möglicherweise müssen Sie einige Sicherheitswarnungen akzeptieren, wenn Sie diese Tools ausführen.

Wenn Ihre Grafikkarte älter als vier oder fünf Jahre ist, wird sie möglicherweise nicht mehr vom Hersteller unterstützt und neue Treiber sind möglicherweise nicht verfügbar

Aktualisieren Sie die Grafikkartentreiber Schritt 9

Schritt 9. Laden Sie das Installationsprogramm herunter

Wenn Sie die Treiber für Ihre Karte gefunden haben, klicken Sie auf den Download-Link oder die Schaltfläche, um mit dem Herunterladen der Installationsprogramme zu beginnen. Die Installationsprogramme für Grafikkartentreiber können ziemlich umfangreich sein und das Herunterladen kann eine Weile dauern.

Aktualisieren Sie die Grafikkartentreiber Schritt 10

Schritt 10. Klicken Sie auf das Installationsprogramm, um es auszuführen

Nachdem das Installationsprogramm den Download abgeschlossen hat, klicken Sie darauf, um mit der Installation der Treiber zu beginnen. Sie finden das Installationsprogramm unten in Ihrem Browserfenster oder im Ordner Downloads.

Aktualisieren Sie die Grafikkartentreiber Schritt 11

Schritt 11. Folgen Sie den Anweisungen, um die Treiber zu installieren

Der Vorgang ist bei jedem Hersteller unterschiedlich, aber Sie können in der Regel alle Installationseinstellungen auf den Standardwerten belassen.

Während des Installationsvorgangs kann Ihr Monitor für einen Moment flackern oder sich ausschalten

Methode 2 von 2: Mac

Aktualisieren Sie die Grafikkartentreiber Schritt 12

Schritt 1. Klicken Sie auf das Apple-Menü

Diese finden Sie in der oberen linken Ecke des Bildschirms.

Aktualisieren Sie die Grafikkartentreiber Schritt 13

Schritt 2. Klicken Sie auf die App Store-Option

Auf älteren Macs müssen Sie möglicherweise auf klicken Software-Updates stattdessen.

Aktualisieren Sie die Grafikkartentreiber Schritt 14

Schritt 3. Klicken Sie auf die Registerkarte Updates

Dies wird unten im App Store-Fenster angezeigt.

Aktualisieren Sie die Grafikkartentreiber Schritt 15

Schritt 4. Klicken Sie auf die Schaltfläche Alle aktualisieren

Dadurch werden alle verfügbaren Updates installiert, einschließlich aller Systemupdates. Updates für die Grafikkarte Ihres Macs sind in den Systemupdates enthalten.

Aktualisieren Sie die Grafikkartentreiber Schritt 16

Schritt 5. Warten Sie, bis die Updates installiert sind

Nach Abschluss der Installation werden Sie möglicherweise aufgefordert, Ihren Computer neu zu starten.

Beliebt nach Thema