So erstellen Sie einen Kegel in SketchUp: 4 Schritte (mit Bildern)

Inhaltsverzeichnis:

So erstellen Sie einen Kegel in SketchUp: 4 Schritte (mit Bildern)
So erstellen Sie einen Kegel in SketchUp: 4 Schritte (mit Bildern)
Anonim

SketchUp ist ein kostenloses, benutzerfreundliches 3D-Designtool von Google. Obwohl die meisten Modellierungsaufgaben vereinfacht sind, können einige wenige Aufgaben etwas schwieriger zu erfüllen sein. In diesem schnellen und einfachen Tutorial erfahren Sie, wie Sie in SketchUp einen Kegel erstellen.

Schritte

Erstellen Sie einen Kegel in Google SketchUp Schritt 1

Schritt 1. Erstellen Sie einen Kreis

Klicken Sie oben auf das "Kreis"-Symbol oder drücken Sie "C" auf Ihrer Tastatur. Klicken Sie auf eine beliebige Stelle und bewegen Sie dann die Maus von der Stelle, an der Sie zuerst geklickt haben, nach außen. Klicken Sie als Nächstes erneut, wenn Sie mit der Größe zufrieden sind.

Erstellen Sie einen Kegel in Google SketchUp Schritt 2

Schritt 2. Zeichnen Sie eine Linie von der Mitte zum Rand und von der Mitte nach oben

Dadurch wird die Höhe des Kegels bestimmt. Zeichnen Sie eine Linie, die die Spitze der stehenden Linie und den Rand des Kreises verbindet. Dies sollte ein Dreieck bilden; ein zentraler Teil des Kegels.

Erstellen Sie einen Kegel in Google SketchUp Schritt 3

Schritt 3. Klicken Sie auf "Extras" und dann auf "Folgen Sie mir

" Klicken Sie auf das Dreieck und fahren Sie einfach mit der Maus über den Rand des Kreises. Ziehen Sie es dann um den Umriss des Kreises.

Erstellen Sie einen Kegel in Google SketchUp Schritt 4

Schritt 4. Fertig

Sie haben gerade einen Kegel skizziert!

Video - Durch die Nutzung dieses Dienstes können einige Informationen an YouTube weitergegeben werden

Beliebt nach Thema