So verwenden Sie die erweiterte Desktopansicht in Windows XP - Gunook

Inhaltsverzeichnis:

So verwenden Sie die erweiterte Desktopansicht in Windows XP - Gunook
So verwenden Sie die erweiterte Desktopansicht in Windows XP - Gunook
Anonim

Sie können Ihren Desktop auf einen anderen Monitor erweitern, der an Ihren Computer angeschlossen ist. Dazu muss Ihr Computer über zwei VGA-Anschlüsse verfügen. Die meisten Laptops verfügen über einen zusätzlichen VGA-Anschluss. Diese wertvolle Methode vergrößert den Bildschirm-Desktop, sodass Sie mehr Fenster geöffnet halten können, beispielsweise um gleichzeitig an einem Dokument und einer Tabellenkalkulation zu arbeiten.

Schritte

Verwenden der erweiterten Desktopansicht in Windows XP Schritt 1

Schritt 1. Schließen Sie den externen Monitor an den zweiten VGA-Port an

Verwenden der erweiterten Desktopansicht in Windows XP Schritt 2

Schritt 2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihren Desktop und wählen Sie Eigenschaften

Wählen Sie die Registerkarte Einstellungen.

  • Es werden zwei quadratische Kästchen angezeigt, die Ihre Monitore darstellen.
  • Ihr primärer Monitor ist mit 1 und der sekundäre oder externe Monitor mit 2 gekennzeichnet. Monitor One ist standardmäßig hervorgehoben.
Verwenden der erweiterten Desktopansicht in Windows XP Schritt 3

Schritt 3. Klicken Sie auf den externen Monitor 2, um ihn hervorzuheben, aktivieren Sie dann das Kontrollkästchen neben "Meinen Windows-Desktop auf diesen Monitor erweitern" und klicken Sie auf OK

Verwenden der erweiterten Desktopansicht in Windows XP Schritt 4

Schritt 4. Beachten Sie, dass alles ordnungsgemäß funktioniert hat

Ihr primärer Monitor sollte immer noch derselbe sein und Ihr externer Monitor sollte nur Ihren Desktop ohne Symbole und ohne Taskleiste haben.

Video - Durch die Nutzung dieses Dienstes können einige Informationen an YouTube weitergegeben werden

Tipps

  • Ihre Maus kann von einem Desktop zum anderen wechseln, indem Sie zum Rand eines Monitors gehen.
  • Ihr externer Monitor kann ein Beamer, Flachbildschirm oder Fernseher sein
  • Anwendungen können zwischen beiden Bildschirmen gezogen werden, wie Sie sie um einen Bildschirm ziehen würden.

Beliebt nach Thema