Diktieren in Windows 10: 10 Schritte (mit Bildern)

Inhaltsverzeichnis:

Diktieren in Windows 10: 10 Schritte (mit Bildern)
Diktieren in Windows 10: 10 Schritte (mit Bildern)
Anonim

Das Diktieren wurde im Windows 10 Fall Creators Update eingeführt, um den Benutzern die Verwendung ihrer Computer zu erleichtern. Außerdem wandelt Dictation Ihre gesprochenen Wörter auf Windows-Computern in Text um, wie es auf Mac und iPhone/Android der Fall ist. Sie können lernen, wie Sie es mit der Diktierleiste und mit der Windows-Spracherkennung verwenden.

Schritte

Methode 1 von 2: Mit der Diktat-Symbolleiste

Diktieren in Windows 10 Schritt 1
Diktieren in Windows 10 Schritt 1

Schritt 1. Stellen Sie sicher, dass Sie die neueste Version von Windows 10 ausführen

Die Diktatsymbolleiste ist in Windows 10 Creators Update und früheren Versionen sowie in bestimmten Ländern in bestimmten Sprachen nicht verfügbar. In diesem Fall müssen Sie die Windows-Spracherkennung verwenden.

Diktieren in Windows 10 Schritt 2
Diktieren in Windows 10 Schritt 2

Schritt 2. Wählen Sie ein Textfeld aus

Es ist sinnlos, außerhalb eines Textfeldes zu diktieren, da nichts geschrieben wird.

Diktieren in Windows 10 Schritt 3
Diktieren in Windows 10 Schritt 3

Schritt 3. Drücken Sie ⊞ Win+H, um mit dem Diktieren zu beginnen

Auf Ihrem Bildschirm wird eine Symbolleiste mit einem Mikrofon links und einem x rechts angezeigt. Es wird für eine Weile "Initializing…" sagen und dann "Listening…" sagen, wenn es fertig ist.

Diktieren in Windows 10 Schritt 4
Diktieren in Windows 10 Schritt 4

Schritt 4. Sagen Sie, was Sie eingeben möchten

Sie können zum Beispiel sagen: „Der schnelle braune Fuchs springt über den faulen Hund“und die Diktierleiste platziert den Text, den Sie gesagt haben, in das Textfeld.

Um Satzzeichen zu platzieren, sagen Sie das Zeichen (z. B. „Punkt“für „.“)

Diktieren in Windows 10 Schritt 5
Diktieren in Windows 10 Schritt 5

Schritt 5. Drücken Sie erneut ⊞ Win+H, um das Diktieren zu beenden

Die Symbolleiste hört auf, Text aufzunehmen, und Sie können normal sprechen, ohne dass andere Eingaben aufgenommen werden.

Sie können auch "Diktieren beenden" sagen oder auf das X in der Ecke klicken, um das Diktieren zu beenden

Methode 2 von 2: Mit Windows-Spracherkennung

Diktieren in Windows 10 Schritt 6
Diktieren in Windows 10 Schritt 6

Schritt 1. Richten Sie zuerst die Windows-Spracherkennung ein

Klicken Sie auf das Suchfeld, geben Sie "Windows-Spracherkennung" ein und schließen Sie den Assistenten ab.

Die Spracherkennungseinstellungen sind nach der Einrichtung sehr schwer zu ändern. Legen Sie fest, ob Sie bei der Einrichtung die aktuellen Einstellungen beibehalten möchten

Diktieren in Windows 10 Schritt 7
Diktieren in Windows 10 Schritt 7

Schritt 2. Klicken Sie auf das Mikrofon

Die Ausgabe wechselt von „Aus“oder „Schlafen…“zu „Zuhören…“, sodass Sie Ihren Computer mit Ihrer Sprache steuern können.

Diktieren in Windows 10 Schritt 8
Diktieren in Windows 10 Schritt 8

Schritt 3. Wählen Sie ein Textfeld aus

Es ist sinnlos, außerhalb eines Textfeldes zu diktieren, da nichts geschrieben wird.

Diktieren in Windows 10 Schritt 9
Diktieren in Windows 10 Schritt 9

Schritt 4. Sagen Sie, was Sie eingeben möchten

Sie können zum Beispiel sagen: „Der schnelle braune Fuchs springt über den faulen Hund“und die Spracherkennung platziert den Text, den Sie gesagt haben, in das Textfeld.

Diktieren in Windows 10 Schritt 10
Diktieren in Windows 10 Schritt 10

Schritt 5. Klicken Sie erneut auf das Mikrofon, um das Diktieren zu beenden

Die Spracherkennung hört auf, Text aufzunehmen, und Sie können normal sprechen, ohne dass andere Eingaben aufgenommen werden.

Beliebt nach Thema