So erstellen Sie ein Firefox-Konto: 8 Schritte (mit Bildern)

Inhaltsverzeichnis:

So erstellen Sie ein Firefox-Konto: 8 Schritte (mit Bildern)
So erstellen Sie ein Firefox-Konto: 8 Schritte (mit Bildern)
Anonim

Mozilla Firefox bietet viele Funktionen, mit denen Sie Ihre Browsereinstellungen, Lesezeichen, Sicherheitsfunktionen und Add-Ons verwalten können. Aber bevor Sie dies tun können, müssen Sie ein Konto erstellen. Sie benötigen dieses Konto, um sich im Browser anzumelden.

Schritte

Methode 1 von 2: Starten von Firefox

Erstellen Sie ein Firefox-Konto Schritt 1

Schritt 1. Firefox installieren

Wenn Sie Firefox nicht haben, laden Sie es herunter und installieren Sie es. Sie können das Installationsprogramm ganz einfach von der Mozilla-Website herunterladen.

Erstellen Sie ein Firefox-Konto Schritt 2

Schritt 2. Starten Sie Firefox

Starten Sie den Browser, indem Sie auf die Verknüpfung von Ihrem Desktop doppelklicken.

Methode 2 von 2: Erstellen eines Kontos

Erstellen Sie ein Firefox-Konto Schritt 3

Schritt 1. Klicken Sie auf „Extras

Diese finden Sie in der Menüleiste im oberen rechten Teil des Fensters.

  • Wählen Sie „Optionen“aus der Liste.
  • Klicken Sie für neuere Versionen von Firefox auf die Menüschaltfläche in der oberen rechten Ecke des Bildschirms und wählen Sie „Optionen“aus der Menüliste.
Erstellen Sie ein Firefox-Konto Schritt 4

Schritt 2. Gehen Sie im Optionsfenster zur Registerkarte „Sync“

Erstellen Sie ein Firefox-Konto Schritt 5

Schritt 3. Klicken Sie auf „Konto erstellen

Sie werden nun zur Anmeldeseite von Firefox weitergeleitet.

Erstellen Sie ein Firefox-Konto Schritt 6

Schritt 4. Geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse, ein Passwort und Ihr Geburtsdatum ein

Dies ist alles, was Sie brauchen, um ein Konto zu erstellen.

  • Klicken Sie auf "Weiter", wenn Sie fertig sind.
  • Standardmäßig synchronisiert Firefox alle Daten in Ihrem Browser mit Ihrem Konto. Wenn Sie auswählen möchten, welche synchronisiert werden soll, aktivieren Sie die Option "Wählen Sie, was synchronisiert werden soll".
Erstellen Sie ein Firefox-Konto Schritt 7

Schritt 5. Bestätigen Sie Ihre E-Mail-Adresse

Eine Bestätigungs-E-Mail wird an die von Ihnen registrierte E-Mail-Adresse gesendet. Melden Sie sich einfach mit Ihrer E-Mail-Adresse an und klicken Sie zur Bestätigung in der E-Mail auf die Schaltfläche „Verifizieren“. Nach der Bestätigung öffnet sich eine neue Seite/ein neuer Tab, der Sie darüber informiert, dass Ihr Konto bereit ist.

Erstellen Sie ein Firefox-Konto Schritt 8

Schritt 6. Gehen Sie zurück zur Registerkarte „Sync“im Optionsfenster

Sie sehen nun, dass Ihr neu erstelltes Konto angemeldet und einsatzbereit ist.

Tipps

  • Sie können eine E-Mail von jedem Anbieter verwenden, solange diese gültig ist und funktioniert, damit Sie sie durch die Verifizierungs-E-Mail bestätigen können.
  • Sobald Sie ein Firefox-Konto erstellt haben, können Sie dasselbe Konto in jedem Firefox-Browser auf jedem Gerät verwenden.

Beliebt nach Thema