So alphabetisieren Sie Zellen in Excel: 10 Schritte (mit Bildern)

Inhaltsverzeichnis:

So alphabetisieren Sie Zellen in Excel: 10 Schritte (mit Bildern)
So alphabetisieren Sie Zellen in Excel: 10 Schritte (mit Bildern)
Anonim

Excel ist ein leistungsstarkes Tabellenkalkulationstool zum Speichern und Verwalten von Text und Zahlen, und die Alphabetisierung ist einer der vielen Vorteile der Verwendung von Excel, da Sie Daten schnell organisieren, darauf zugreifen und darauf verweisen können. Um Zellen in Excel mit zwei Klicks alphabetisch zu sortieren, markieren Sie den Zellbereich und klicken Sie auf das Symbol "AZ sort" oder "ZA sort" in der Standardsymbolleiste. Um Zellen in Excel mit erweiterten Sortieroptionen alphabetisch zu sortieren, markieren Sie das gesamte Arbeitsblatt, klicken Sie im Menü "Daten" auf "Sortieren" und wählen Sie dann die Spalten und die Reihenfolge aus, nach denen Sie im resultierenden Dialogfeld sortieren möchten.

Schritte

Methode 1 von 2: Alphabetisierung mit zwei Klicks

Zellen in Excel alphabetisieren Schritt 1

Schritt 1. Geben Sie den Text, den Sie alphabetisch sortieren möchten, in die Zellen einer Spalte ein

Zellen in Excel alphabetisieren Schritt 2

Schritt 2. Markieren Sie den Text, den Sie alphabetisch sortieren möchten

Klicken Sie zum Markieren auf die erste Zelle und ziehen Sie sie nach unten zur letzten Zelle, die Sie alphabetisch sortieren möchten. Sie können eine ganze Spalte markieren, indem Sie auf die beschriftete Spaltenüberschrift klicken.

Zellen in Excel alphabetisieren Schritt 3

Schritt 3. Suchen Sie das Symbol "AZ-Sortierung" oder "ZA-Sortierung" in der Standardsymbolleiste auf der Registerkarte Daten

Klicken Sie auf das Symbol "AZ sortieren", um in aufsteigender alphabetischer Reihenfolge zu sortieren. Klicken Sie auf das Symbol "ZA sortieren", um in absteigender Reihenfolge zu sortieren. Ihre markierten Zellen werden nun sortiert.

Wenn Sie das Symbol "AZ Sortieren" nicht finden können, können Sie die Standardsymbolleiste hinzufügen, indem Sie das Menü "Ansicht" in der Menüleiste öffnen, dann "Symbolleisten" auswählen und "Standard" aktivieren. Die Standardsymbolleiste ist jetzt sichtbar und enthält das Symbol "AZ-Sortierung"

Zellen in Excel alphabetisieren Schritt 4

Schritt 4. Fertig

Methode 2 von 2: Alphabetisierung mit Sortieren

Zellen in Excel alphabetisieren Schritt 5

Schritt 1. Füllen Sie die Excel-Tabelle mit Ihrem Text

Zellen in Excel alphabetisieren Schritt 6

Schritt 2. Markieren Sie das gesamte Arbeitsblatt

Verwenden Sie dazu die Tastenkombinationen "Strg + A" oder "Befehl + A". Sie können auch markieren, indem Sie oben links auf das leere Feld zwischen den Zeilen- und Spaltenüberschriften klicken.

Zellen in Excel alphabetisieren Schritt 7

Schritt 3. Öffnen Sie das Menü "Daten" in der Symbolleiste und klicken Sie dann auf die Option "Sortieren"

Ein Feld "Sortieren" wird angezeigt. Wenn Sie die Spalten beschriftet haben, wählen Sie unter "Meine Liste hat" die Option "Kopfzeile" aus. Wenn Sie die Spalten nicht beschriftet haben, wählen Sie "Keine Kopfzeile".

Zellen in Excel alphabetisieren Schritt 8

Schritt 4. Wählen Sie die Spalte aus, die Sie alphabetisch sortieren möchten, indem Sie sie unter "Sortieren nach" auswählen

" Wenn Sie die Option "Kopfzeile" ausgewählt haben, sind die Optionen unter "Sortieren nach" Ihre Spaltenüberschriften. Wenn Sie "Keine Kopfzeile" ausgewählt haben, sind die Optionen die Standard-Briefspaltenüberschriften.

Zellen in Excel alphabetisieren Schritt 9

Schritt 5. Wählen Sie "Aufsteigend", um die ausgewählte Spalte in aufsteigender Reihenfolge zu sortieren

Oder wählen Sie "Absteigend", um die ausgewählte Spalte absteigend zu sortieren.

Zellen in Excel alphabetisieren Schritt 10

Schritt 6. Klicken Sie auf "OK

" Ihre Zellen werden jetzt alphabetisch sortiert.

Video - Durch die Nutzung dieses Dienstes können einige Informationen an YouTube weitergegeben werden

Tipps

Beliebt nach Thema