3 Möglichkeiten, Google Voicemail zu ändern

Inhaltsverzeichnis:

3 Möglichkeiten, Google Voicemail zu ändern
3 Möglichkeiten, Google Voicemail zu ändern
Anonim

Google Voice ist ein von Google Inc. entwickelter Voicemail- oder Telefonverwaltungsdienst. Google Voice-Benutzer können ihre Telefonnummern mit ihrer Google Voice-Nummer konfigurieren, sodass sie gleichzeitig klingeln können, wenn ihre Google Voice-Nummer einen Anruf erhält. Benutzer können auch Anrufe auf dem konfigurierten Telefon oder über die webbasierte App annehmen. Das Beste daran ist, dass Sie nicht nur Google Voicemail ändern können, sondern auch Voicemail-Begrüßungen für Einzelpersonen und Gruppen anpassen können. Es ist alles leicht gemacht.

Schritte

Methode 1 von 3: Voicemail ändern

Google Voicemail ändern Schritt 1

Schritt 1. Melden Sie sich bei Google Voice an

Besuchen Sie die Google Voice-Website und geben Sie Ihre Google-E-Mail-Adresse und -Adresse in die dafür vorgesehenen Textfelder ein. Klicken Sie auf die blaue Schaltfläche "Anmelden", um zu Ihrem Google Voice-Konto zu gelangen.

Beachten Sie, dass Google Sie nicht auffordert, sich erneut anzumelden, wenn Sie bereits bei einem der Google-Produkte wie Gmail oder YouTube angemeldet sind. Dies liegt daran, dass Google es Nutzern ermöglicht hat, ein Konto für alle ihre Produkte zu verwenden

Google Voicemail ändern Schritt 2

Schritt 2. Klicken Sie auf das Zahnradsymbol

Dieses Symbol befindet sich in der oberen rechten Ecke der Google Voice-Seite. Sobald Sie auf das Symbol klicken, wird ein Dropdown-Menü angezeigt.

Google Voicemail ändern Schritt 3

Schritt 3. Wählen Sie „Einstellungen“aus den Menüoptionen

Dies führt Sie zur Seite Einstellungen.

Google Voicemail ändern Schritt 4

Schritt 4. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Voicemail & Text“

Die Schaltfläche ist blau und befindet sich oben in der Mitte der Seite und führt Sie zur Seite mit den Voicemail- und Texteinstellungen.

Google Voicemail ändern Schritt 5

Schritt 5. Klicken Sie im Abschnitt Voicemail-Begrüßung auf „Neue Begrüßung aufzeichnen“

Es öffnet sich ein Fenster, in dem Sie aufgefordert werden, den Namen der Begrüßung einzugeben.

Google Voicemail ändern Schritt 6

Schritt 6. Geben Sie den Namen für die Begrüßung ein, die Sie aufzeichnen möchten

Tun Sie dies im Textfeldbereich des Popup-Fensters und klicken Sie auf „Weiter“, wenn Sie fertig sind. Dies öffnet ein Aufnahme-Begrüßungsfeld.

Google Voicemail ändern Schritt 7

Schritt 7. Wählen Sie Weiterleitungstelefone aus

Im Begrüßungsfeld sehen Sie die Option „Telefon zum Klingeln“. Klicken Sie auf den Abwärtspfeil und ein Dropdown-Menü wird angezeigt. Wählen Sie die Weiterleitungstelefone aus, an denen Google Voice Sie anruft, um Ihre Nachricht aufzuzeichnen. Es gibt zwei Möglichkeiten: entweder Ihr Google Talk oder Ihre Handynummer.

Google Voicemail ändern Schritt 8

Schritt 8. Klicken Sie auf „Verbinden

” Nachdem Sie das zu klingelnde Telefon ausgewählt haben, klicken Sie unten im Begrüßungsfeld auf die Schaltfläche „Verbinden“. Google Voice ruft Sie dann auf dem von Ihnen ausgewählten Weiterleitungstelefon an. Warten Sie auf den Anruf. Es dauert einige Sekunden, bis Ihr Telefon klingelt.

Google Voicemail ändern Schritt 9

Schritt 9. Zeichnen Sie die neue Begrüßung auf

Nehmen Sie den Anruf an und beginnen Sie mit der Aufnahme der neuen Voicemail-Begrüßung, wenn Sie dazu aufgefordert werden. Google Voice speichert die Aufzeichnung dann automatisch, sobald der Anruf beendet wird.

Sie können das Begrüßungsfeld jetzt schließen, indem Sie auf das X in der oberen rechten Ecke des Felds klicken

Google Voicemail ändern Schritt 10

Schritt 10. Legen Sie Ihre Aufnahme als Standard-Voicemail fest

Gehen Sie auf der Registerkarte "Voicemail & Text" zur Option Voicemail und Begrüßung, um Ihre Voicemail als Standard festzulegen. Klicken Sie dazu auf den Dropdown-Pfeil neben „Neue Begrüßung aufzeichnen“und dann auf den Namen der neuen Aufzeichnung.

Wenn Sie fertig sind, speichern Sie die Änderungen, indem Sie unten auf "Speichern" klicken

Methode 2 von 3: Aufzeichnen einer benutzerdefinierten Begrüßung für eine Person

Google Voicemail ändern Schritt 11

Schritt 1. Melden Sie sich bei Google Voice an

Besuchen Sie die Google Voice-Website und geben Sie Ihre Google-E-Mail-Adresse und -Adresse in die dafür vorgesehenen Textfelder ein. Klicken Sie auf die blaue Schaltfläche "Anmelden", um zu Ihrem Google Voice-Konto zu gelangen.

Beachten Sie, dass Google Sie nicht auffordert, sich erneut anzumelden, wenn Sie bereits bei einem der Google-Produkte wie Gmail oder YouTube angemeldet sind. Dies liegt daran, dass Google es Nutzern ermöglicht hat, ein Konto für alle ihre Produkte zu verwenden

Google Voicemail ändern Schritt 12

Schritt 2. Wählen Sie „Kontakte

” Auf der linken Seite der Seite befindet sich eine Registerkarte Kontakte. Klicken Sie darauf, um Ihre bereits gespeicherten Kontakte anzuzeigen. Diese Kontakte werden in der Mitte des Bildschirms angezeigt.

Google Voicemail ändern Schritt 13

Schritt 3. Wählen Sie den Kontaktnamen der Person aus, für die Sie eine Voicemail anpassen möchten

Sie tun dies, indem Sie das Kontrollkästchen neben dem Kontaktnamen aktivieren. Sofort erscheint ein Popup-Fenster mit dem Namen des Kontakts, den Sie mit den Optionen Kontakt anrufen, SMS-Kontakt und Google Voicemail bearbeiten ausgewählt haben.

Google Voicemail ändern Schritt 14

Schritt 4. Klicken Sie auf die Option "Google Voicemail bearbeiten"

Dadurch gelangen Sie zum Bildschirm zur Auswahl der Voicemail. Im Abschnitt „Wenn dieser Kontakt zu Voicemail wechselt“können Sie eine vorab aufgezeichnete Voicemail auswählen oder eine neue Voicemail-Begrüßung aufzeichnen.

Google Voicemail ändern Schritt 15

Schritt 5. Legen Sie eine neue Voicemail für die Person fest

Um eine vorab aufgezeichnete Voicemail auszuwählen, klicken Sie auf das Dropdown-Menü im Abschnitt „Wenn dieser Kontakt zu Voicemail wechselt“, um eine Liste der von Ihnen aufgezeichneten Begrüßungen anzuzeigen. Scrollen Sie durch die Liste und klicken Sie auf Ihre bevorzugte Begrüßung, um sie einzustellen. Schließen Sie den Vorgang ab, indem Sie unten auf der Seite auf die Schaltfläche „Speichern“klicken.

Um eine neue Ansage aufzunehmen, klicken Sie auf die Schaltfläche „Neue Voicemail aufzeichnen“. Google Voice ruft Sie dann auf dem Weiterleitungstelefon an. Es dauert einige Sekunden, bis Ihr Telefon klingelt. Nehmen Sie den Anruf an und zeichnen Sie Ihre Voicemail-Begrüßung auf, wenn Sie dazu aufgefordert werden. Google Voice speichert und erstellt dann automatisch die Aufnahme für diesen Kontakt, sobald der Anruf beendet ist

Methode 3 von 3: Anpassen einer Voicemail-Begrüßung für eine Gruppe

Google Voicemail ändern Schritt 16

Schritt 1. Melden Sie sich bei Google Voice an

Besuchen Sie die Google Voice-Website und geben Sie Ihre Google-E-Mail-Adresse und -Adresse in die dafür vorgesehenen Textfelder ein. Klicken Sie auf die blaue Schaltfläche "Anmelden", um zu Ihrem Google Voice-Konto zu gelangen.

Beachten Sie, dass Google Sie nicht auffordert, sich erneut anzumelden, wenn Sie bereits bei einem Google-Produkt wie Gmail oder YouTube angemeldet sind. Dies liegt daran, dass Google es Nutzern ermöglicht hat, ein Konto für alle ihre Produkte zu verwenden

Google Voicemail ändern Schritt 17

Schritt 2. Öffnen Sie das Menü Einstellungen

Klicken Sie oben rechts auf der Google Voice-Seite auf das Zahnradsymbol. Sobald Sie auf das Symbol klicken, wird ein Dropdown-Menü angezeigt. Wählen Sie aus den Optionen dieses Menüs „Einstellungen“, um auf die Seite „Einstellungen“zuzugreifen.

Google Voicemail ändern Schritt 18

Schritt 3. Wählen Sie oben auf der Seite die Registerkarte Gruppen

Dadurch werden Sie zu einem Bildschirm weitergeleitet, der Ihre Gruppen anzeigt. Unter jedem Gruppennamen befindet sich eine Schaltfläche „Bearbeiten“.

Google Voicemail ändern Schritt 19

Schritt 4. Bearbeiten Sie eine Gruppe

Gehen Sie zu der Gruppe, für die Sie die Begrüßung einstellen möchten, und klicken Sie auf die Schaltfläche „Bearbeiten“. Dadurch gelangen Sie zum Bildschirm zur Auswahl der Voicemail. Im Abschnitt „Wenn Personen in dieser Gruppe zu Voicemail wechseln“können Sie eine vorab aufgezeichnete Voicemail auswählen oder eine neue Voicemail-Begrüßung aufzeichnen.

Google Voicemail ändern Schritt 20

Schritt 5. Legen Sie eine neue Voicemail für die Gruppe fest

Um eine vorab aufgezeichnete Voicemail auszuwählen, klicken Sie auf das Dropdown-Menü im Abschnitt „Wenn Personen in dieser Gruppe zu Voicemail wechseln“, um eine Liste der von Ihnen aufgezeichneten Begrüßungen anzuzeigen. Scrollen Sie durch die Liste und klicken Sie auf die gewünschte. Schließen Sie den Vorgang ab, indem Sie unten auf der Seite auf die Schaltfläche „Speichern“klicken.

Beliebt nach Thema