Computer-RAM-Speicher kaufen und installieren - Gunook

Inhaltsverzeichnis:

Computer-RAM-Speicher kaufen und installieren - Gunook
Computer-RAM-Speicher kaufen und installieren - Gunook
Anonim

Ist Ihr Computer nicht mehr so ​​jung wie früher? Dauert der Start ewig oder stürzt es ab, wenn Sie versuchen, mehr als zwei Programme gleichzeitig zu öffnen? Bevor Sie nach Ihrem Scheckheft greifen, um einen neuen Computer zu kaufen, sollten Sie ein RAM-Upgrade in Betracht ziehen. Für weniger als hundert Dollar können Sie die Geschwindigkeit Ihres Computers verdoppeln oder sogar verdreifachen. Durch die Installation von zusätzlichem RAM laufen Ihre Videoanwendungen und Videospiele viel reibungsloser.

Schritte

Kaufen und installieren Sie Computer-RAM-Speicher Schritt 1

Schritt 1. Was ist RAM?

RAM steht für Random Access Memory und hat die Form kleiner rechteckiger grüner Leiterplatten mit Speicherchips und integrierten Schaltkreisen, die jeweils einen anderen Wert oder eine andere Kapazität aufweisen. Diese Boards werden allgemein als "Sticks" bezeichnet. RAM enthält nicht wirklich Ihre Daten, so dass Sie Ihre Dateien nicht verlieren, wenn Sie sie einzeln oder auf einmal entfernen oder ersetzen. Betrachten Sie sie eher als Arbeitspferde, die auf Ihre Daten zugreifen und sie abrufen. Je mehr „Pferde“Sie haben, desto schneller können Sie Daten verschieben und desto schneller werden Ihre Programme und Ihr Computer im Allgemeinen ausgeführt.

Kaufen und installieren Sie Computer-RAM-Speicher Schritt 2

Schritt 2. Finden Sie zunächst heraus, wie viel RAM Sie derzeit haben

Gehen Sie dazu zu START >> Systemsteuerung >> System. Dies öffnet ein Fenster mit der Überschrift "Grundlegende Informationen zu Ihrem Computer anzeigen". Unten werden die wichtigen Spezifikationen Ihres Computers angezeigt, wie Betriebssystemtyp, Prozessorgeschwindigkeit usw. Sehen Sie nach, wo "Speicher (RAM)" steht: Sie, wie viel RAM Ihr Computer derzeit hat.

Kaufen und installieren Sie Computer-RAM-Speicher Schritt 3

Schritt 3. Als nächstes sehen Sie, wie viel zusätzlichen Speicher Sie möglicherweise hinzufügen können

Trennen Sie Ihren Computer vom Stromnetz und öffnen Sie das Gehäuse, damit Sie hineinschauen können. Die meisten Computer öffnen sich nur auf einer Seite. Schauen Sie zuerst auf die Rückseite und suchen Sie nach den Schrauben, die das Seitengehäuse halten. Die Schrauben auf der einen Seite dürfen größer sein als auf der anderen und können mit den Fingern herausgeschraubt werden. Wenn nicht, verwenden Sie einen Schraubendreher. Sobald alle Schrauben gelöst sind, testen Sie jede Seite, um zu sehen, welche sich löst, indem Sie Ihren Computer auf eine Seite legen und mit dem Handballen auf der Rückseite des Panels auf der anderen Seite nach innen drücken und kräftig nach innen und hinten ziehen. Die Seitenwand sollte abrutschen.

Kaufen und installieren Sie Computer-RAM-Speicher Schritt 4

Schritt 4. Schauen Sie hinein und suchen Sie Ihren RAM

Dazu benötigen Sie möglicherweise eine Taschenlampe. Die RAM-Platinen sind eine Reihe von grünen Platinen, die parallel zueinander in Sockel gesteckt werden. Suchen Sie nach leeren Slots. Bei den meisten Computern ist die Menge an RAM, die Sie installieren können, begrenzt. Moderne PCs im Jahr 2010 können bis zu 16 GB aufnehmen, aber Modelle von sogar ein oder zwei Jahren fassen normalerweise weniger als 4 GB max.

Kaufen und installieren Sie Computer-RAM-Speicher Schritt 5

Schritt 5. Finden Sie heraus, welche Art von RAM Ihr Computer benötigt

Es gibt keinen RAM von der Stange – jede Computermarke und jedes Computermodell erfordert eine andere Art. Um herauszufinden, welche Art Sie benötigen, suchen Sie die Modellnummer Ihres Computers (normalerweise auf der Vorderseite unter dem Markennamen eingestanzt oder auf der Rückseite aufgedruckt). Schreiben Sie Ihre Marke und Modellnummer auf und nehmen Sie sie mit in den Computerladen. Fragen Sie den Assistenten und er wird es für Sie nachschlagen. Sie können es auch online googeln (Google: BRAND + MODEL NUMBER + RAM).

Kaufen und installieren Sie Computer-RAM-Speicher Schritt 6

Schritt 6. Kaufen Sie den richtigen RAM-Typ

Sobald Sie mit Ihrem neuen RAM wieder zu Hause sind, trennen Sie Ihren Computer und öffnen Sie ihn erneut. Stellen Sie sicher, dass es vollständig vom Stromnetz getrennt ist, öffnen Sie Ihren Computer niemals, während er eingesteckt ist, da Sie einen schweren Stromschlag riskieren. Legen Sie es nach dem Ausstecken auf die Seite mit der offenen Seite nach oben. Jetzt können Sie Ihren zusätzlichen Speicher installieren.

Computer-RAM-Speicher kaufen und installieren Schritt 7

Schritt 7. Berühren Sie nicht die vergoldeten Teile Ihres RAM

Säure und andere unangenehme Stoffe auf unserer Haut können die zarte Vergoldung angreifen und diesen „Stift“tatsächlich deaktivieren. Wenn Sie eine 1-GB-Karte haben und mit den Fingern über die Hälfte der Pins fahren, können Sie 512 MB an Rechenleistung verlieren.

Kaufen und installieren Sie Computer-RAM-Speicher Schritt 8

Schritt 8. Vorsicht vor statischer Aufladung

Sie müssen alle statische Elektrizität, die alle Menschen leiten, loswerden. Um dies zu tun, greifen Sie einfach einen Metallgegenstand, der den Boden berührt, um die statische Elektrizität zu entladen, die Sie möglicherweise geleitet haben.

Wie können Sie feststellen, ob Sie Ihrem Computer einen statischen Schock verpasst haben? Sobald Sie einen Teil Ihres Computers ohne Erdungsarmband berühren, spüren Sie möglicherweise das kleine „Knacken“der Elektrizität, das Sie beim Wäschewaschen oder beim Gehen auf Nylonteppichen bekommen. Herzlichen Glückwunsch, Sie haben gerade einen Teil Ihres Computers gebraten. Sagen Sie nicht, wir hätten Sie nicht gewarnt

Computer-RAM-Speicher kaufen und installieren Schritt 9

Schritt 9. Jetzt ist es an der Zeit, Ihren RAM zu installieren

Wenn Sie den alten RAM entfernen müssen, sehen Sie sich die Enden des RAM an, wo er mit dem Steckplatz verbunden ist. Sie sehen winzige weiße gerippte Clips. Drücken Sie diese einzeln nach unten und ziehen Sie sie nach hinten vom RAM weg. Sie sollten sich lösen und nach außen springen. Tun Sie dies an jedem Ende, greifen Sie dann den RAM fest, halten Sie ihn zwischen Ihrem zusammengedrückten Daumen und Zeigefinger an jedem Ende der Platine (ziehen Sie sie niemals in der Mitte heraus, sonst könnten Sie die Platine einbrechen) und ziehen Sie sie fest nach oben, um sie zu entfernen es.

Kaufen und installieren Sie Computer-RAM-Speicher Schritt 10

Schritt 10. Setzen Sie die Ersatzplatinen in umgekehrter Reihenfolge ein

Stellen Sie sicher, dass die weißen Clips an beiden Enden weit geöffnet sind, bevor Sie den Speicher einsetzen. Möglicherweise müssen Sie die Bretter ziemlich stark eindrücken. Scheuen Sie sich nicht, mit mäßigem Kraftaufwand zu pushen, aber bevor Sie mit dem Pushen beginnen, stellen Sie unbedingt sicher, dass die Boards richtig herum und richtig im Slot sitzen. Drücken Sie dann das Board hinein, indem Sie mit den Daumenpolstern auf die beiden gegenüberliegenden Enden des Boards festen und gleichmäßigen Druck ausüben und kräftig nach unten drücken. Üben Sie langsamen und gleichmäßigen Druck aus, ohne zu ruckeln. Sie wissen, dass die Boards vollständig eingesetzt sind, wenn Sie sehen, dass beide weißen Clips mit einem hörbaren „Klick“automatisch an den Seiten einrasten.

Kaufen und installieren Sie Computer-RAM-Speicher Schritt 11

Schritt 11. Entfernen Sie den Staub von Ihrem Computer

Holen Sie sich eine Dose Druckluft und blasen Sie Staub aus Ihrem PC.

Alle Computer saugen Staub an, da sie auf der Rückseite einen Lüfter haben, der die Grafikkarte oder den Prozessor kühl hält. Dieses Problem wird noch schlimmer, wenn der Turm auf dem Boden gehalten wird. Wenn Sie Ihren Computer öffnen und auf die Seite drehen, verteilt sich der Staub neu und lässt noch mehr eindringen. Dies kann schlimm sein, wenn Staub in bewegliche Teile gelangt oder sich an Orten absetzt, die heiß werden können. Verwenden Sie niemals einen Staubsauger, da die Saugkraft zu stark ist und Sie möglicherweise Kabel aufsaugen und Ihren Computer ernsthaft beschädigen können.

Kaufen und installieren Sie Computer-RAM-Speicher Schritt 12

Schritt 12. Schließen Sie Ihren Computer

Schrauben Sie die Seitenwand wieder an und befestigen Sie alle Netzkabel wieder an den Kabeln. Schalten Sie Ihren Computer ein. Navigieren Sie zurück zur Systemsteuerung und überprüfen Sie, ob die angegebene RAM-Menge erhöht wurde. Herzliche Glückwünsche! Sie haben Ihren RAM erfolgreich installiert! Sie können jetzt eine schnellere Bedienung, besseres Multitasking und weniger häufige Einfrieren und Abstürze genießen. Gute Arbeit!

Video - Durch die Nutzung dieses Dienstes können einige Informationen an YouTube weitergegeben werden

Tipps

  • Vermeiden Sie RAM, das als "High-Density-RAM" bekannt ist. Der Unterschied zwischen Low-Density-RAM ist komplex. Gut etablierte Unternehmen (z. B. Gigabyte, Crucial, OCZ, Ballistix, Corsair) produzieren keine High-Density-Module, sondern nur billigere Unternehmen.
  • Machen Sie zuerst Ihre Hausaufgaben. Eine gute Website, die Sie verwenden können, ist die wichtige Speicher-Website http://www.crucial.com/, da sie ein Speicher-Berater-Tool haben, das Ihnen sagt, wie viel und welche Art von RAM Ihr Computer benötigt. Sie können hier auch Speicher kaufen.
  • Einkaufsbummel. RAM ist in der Regel billiger online zu kaufen. Beachten Sie auch, dass der Kauf von zwei RAM-Sticks mit geringerer Kapazität oft deutlich günstiger ist als der Kauf eines größeren Sticks mit derselben Gesamtkapazität. Überprüfen Sie einfach zuerst, ob Sie genügend freie Plätze haben, um alles unterzubringen, was Sie kaufen.

Warnungen

  • Zum Beispiel: Signaltöne Bedeutung:
  • Wiederholte hohe/niedrige Pieptöne CPU - Falsch eingesetzte oder defekte CPU
  • Der Computer startet nach der Installation von neuem RAM überhaupt nicht und beginnt nur mit einem schwarzen Bildschirm zu piepen. Das ist besonders beängstigend, aber keine Sorge. Das Piepen ist, dass Ihr Computer versucht, Ihnen mitzuteilen, was nicht stimmt. Ihr Computer benötigt RAM zum Starten, Laden von Treibern usw. Wenn er nicht auf den RAM zugreifen kann, wird er Ihnen dies durch einen Piepton in einer Computerversion von Morsecode mitteilen. Unterschiedliche Längen und Frequenzen von Signaltönen bedeuten unterschiedliche Dinge, aber wenn dieses Problem auftritt, nachdem Sie gerade neuen RAM installiert haben, ist es fast sicher, dass Ihr Speicher nicht richtig in den Steckplatz geschoben wurde. Öffnen Sie Ihren RAM erneut und überprüfen Sie ihn. Sie können mehr über die „geheime Sprache“Ihres Computers erfahren, indem Sie „Computer Beep Codes“googeln. Eine gute Seite ist
  • Mein neuer RAM lässt sich nicht vollständig in den Steckplatz einschieben, egal wie stark ich drücke. Überprüfen Sie sorgfältig, ob Sie die richtige Art von RAM installieren. Denken Sie daran, Sie können nicht einfach alles kaufen, was im Angebot ist und hoffen, dass es passt! Nehmen Sie einen alten RAM-Stick heraus und vergleichen Sie ihn sorgfältig mit dem neuen Stick. Sie können feststellen, dass es eine andere Größe hat. Schauen Sie sich die goldenen „Pins“an der Unterseite des Bretts an, die sich in zwei Streifen unterschiedlicher Länge teilen. Wenn Sie das Board nach hinten einsetzen, lässt es sich, selbst wenn es richtig ist, nicht vollständig einschieben.
  • Der Computer zeigt beim Start Blue Screen of Death (BSOD) an oder startet nach dem Hochfahren von BSOD endlos neu. Keine Panik und atmen. Sie haben nicht alle Ihre Dateien verloren oder Ihren Computer kaputt gemacht. Dies ist ein einfacher Fehler "Bad RAM" und kann leicht reversibel gemacht werden. Dies bedeutet normalerweise, dass Ihr RAM den falschen Typ hat oder defekt ist. Dieser Fehler tritt besonders wahrscheinlich auf, wenn Sie "gebrauchten" RAM von eBay verwenden, aber auch neuer RAM kann defekt sein. Sie können den RAM ganz alleine kaputt machen, wenn Sie ihn fallen lassen oder nass werden, die goldenen Stifte berühren oder ihm einen statischen Schock verpassen. Öffnen Sie den Computer erneut und überprüfen Sie, ob Sie die richtige Sorte haben. Drücken Sie es fest nach unten, um zu überprüfen, ob es richtig sitzt, und überprüfen Sie, ob beide weißen Clips vollständig befestigt sind. Wenn alles in Ordnung ist, schließen Sie den Computer, starten Sie ihn neu und versuchen Sie es erneut. Wenn der Fehler erneut auftritt, entfernen Sie in Ruhe den neuen Speicher und setzen die alten RAM-Sticks wieder ein. Dies sollte den normalen Betrieb wiederherstellen. Bringen Sie den defekten RAM in den Laden zurück.
  • 1 lang, 3 kurz - Schlechter Video-RAM oder Videokarte nicht vorhanden
  • Fehlerbehebung. RAM ist einer der am einfachsten zu installierenden Teile eines Computers, aber selbst für erfahrene Benutzer kann etwas schief gehen. Hier sind einige der Probleme, die beim Kauf und der Installation von RAM auftreten können:
  • Und schließlich: Erkenne dich selbst. Wenn Sie Ihren Computer nicht selbst öffnen möchten, bringen Sie Ihren Computer zu einem Computerladen und lassen Sie dies von einem geeigneten Techniker erledigen. Shoppen Sie zuerst. Wenn Sie den Computer in ein Geschäft mitnehmen, gehen Sie mit einem Freund zusammen, der sich mit Computern auskennt. Wie bei der Reparatur von Autos können einige kleinere Computerläden in Bezug auf die Preise weniger ehrlich zu Ihnen sein und die Rechnung aufblähen oder Dinge hinzufügen, die Sie nicht benötigen, wenn offensichtlich ist, dass Sie nichts über Computer wissen.
  • Wiederholte Pieptöne - Speicherfehler: Schlechter oder falsch eingesetzter RAM
  • Hochfrequente Pieptöne - Überhitzte CPU: Lüfter prüfen
  • 1 lang, 2 kurz - Videoadapterfehler: Schlechte oder falsch eingesetzte Grafikkarte

Beliebt nach Thema