Stativkopf einfach ersetzen - Gunook

Inhaltsverzeichnis:

Stativkopf einfach ersetzen - Gunook
Stativkopf einfach ersetzen - Gunook
Anonim

Ein Stativ ist ein hervorragendes Werkzeug für Profi- und Hobbyfotografen gleichermaßen. Irgendwann müssen Sie jedoch möglicherweise den Stativkopf ersetzen, entweder weil der alte abgenutzt ist oder Sie auf einen besseren Typ umrüsten. Manche Leute tappen im Dunkeln über den Prozess, aber es ist eigentlich sehr einfach. In nur wenigen Minuten können Sie Ihren alten Stativkopf abnehmen und einen brandneuen montieren.

Schritte

Teil 1 von 2: Entfernen des alten Kopfes

Ersetzen eines Stativkopfes Schritt 1

Schritt 1. Ziehen Sie die Kugelarretierung und die Mittelsäulenknöpfe fest

Sie können den Stativkopf nicht abschrauben, wenn Teile lose sind. Drehen Sie zunächst den Kugelsperrknopf am Kopf im Uhrzeigersinn, um den Kopf zu arretieren. Drehen Sie dann den Mittelsäulenknopf unter dem Kopf ebenfalls im Uhrzeigersinn bis zum Anschlag. Vergewissern Sie sich, dass sich der Stativkopf nicht bewegt.

Wenn Ihr Stativ oder Kopf weitere bewegliche Teile hat, verriegeln Sie diese ebenfalls. Alle losen Teile können das Entfernen des Kopfes erschweren

Ersetzen eines Stativkopfes Schritt 2

Schritt 2. Halten Sie das Stativ mit einer Hand an der Mittelsäule fest

Verwenden Sie Ihre nicht dominante Hand. Greifen Sie die Mittelsäule des Stativs und halten Sie sie fest.

Einige Stative haben keine Mittelsäule. Wenn Ihres nicht, greifen Sie es an einem der Beine und halten Sie es fest

Ersetzen eines Stativkopfes Schritt 3

Schritt 3. Drehen Sie den Stativkopf gegen den Uhrzeigersinn, um ihn zu lösen

Greifen Sie mit der anderen Hand den Stativkopf. Drehen Sie es gegen den Uhrzeigersinn, um es abzuschrauben. Möglicherweise müssen Sie etwas Druck ausüben, um loszulegen, da die meisten Leute die Köpfe nicht sehr oft ersetzen.

Wenn sich der Stativkopf nicht zu lösen scheint, sind einige der Feststellknöpfe möglicherweise nicht fest genug. Versuchen Sie, diese zu überprüfen und sicherzustellen, dass sie alle gesperrt sind

Ersetzen eines Stativkopfes Schritt 4

Schritt 4. Ziehen Sie den alten Kopf ab, wenn er sich abschraubt

Nach wenigen Umdrehungen sollte sich der Stativkopf vom Hauptkörper lösen. Heben Sie es ab und legen Sie es beiseite.

Halten Sie sich beim Abschrauben am Kopf fest. Wenn es sich unerwartet löst, könnten Sie es fallen lassen und zerbrechen

Teil 2 von 2: Installieren eines neuen Kopfes

Ersetzen eines Stativkopfs Schritt 5

Schritt 1. Montieren Sie den neuen Kopf, wenn Sie müssen

Einige neue Stativköpfe werden möglicherweise zerlegt geliefert. Befolgen Sie in diesem Fall die Anweisungen zur korrekten Montage des Kopfes, bevor Sie ihn installieren.

Normalerweise wird die Kamerahalterung nicht auf neuen Köpfen installiert. Lösen Sie einfach den Knopf neben der Kameraplattform und schieben Sie die Halterung in Position. Ziehen Sie dann den Knopf fest, um ihn zu verriegeln

Ersetzen eines Stativkopfes Schritt 6

Schritt 2. Verriegeln Sie Ihr Stativ in einer angenehmen Höhe

Sie möchten nicht, dass Ihr Stativ herunterfällt, während Sie den neuen Kopf installieren, also stellen Sie sicher, dass es verriegelt ist. Stellen Sie ihn auf die gewünschte Höhe ein und drehen Sie dann den Mittelsäulenknopf im Uhrzeigersinn, um ihn zu verriegeln.

Ersetzen Sie einen Stativkopf Schritt 7

Schritt 3. Ziehen Sie den Schwenkknopf am neuen Kopf fest

Genau wie beim Entfernen des alten Kopfes müssen alle Teile des neuen Kopfes verriegelt werden, sonst lässt er sich nicht richtig anschrauben. Drehen Sie den Schwenkknopf im Uhrzeigersinn bis zum Anschlag, um den Kopf zu fixieren.

Wenn sich am neuen Kopf noch andere Einstellknöpfe befinden, ziehen Sie diese ebenfalls fest

Ersetzen eines Stativkopfes Schritt 8

Schritt 4. Richten Sie die Befestigungsschraube am Stativ mit dem Loch am neuen Kopf aus

Die meisten Stative haben eine Befestigungsschraube, die von der Mittelsäule ausgeht, an der der Kopf befestigt ist. Halten Sie den neuen Kopf gerade nach oben und richten Sie das Loch an der Unterseite mit dieser Befestigungsschraube aus.

  • Achten Sie darauf, dass der neue Kopf direkt nach oben zeigt, damit er nicht schief angeschraubt wird.
  • Seltener kommt bei einigen Stativköpfen eine Schraube heraus, die in einen Schlitz am Stativ passt. In diesem Fall würden Sie die Schraube einsetzen und den Stativknopf festziehen, um den Kopf zu fixieren.
Ersetzen eines Stativkopfes Schritt 9

Schritt 5. Drehen Sie den Kopf im Uhrzeigersinn, bis er fest sitzt

Drücken Sie den Kopf auf die Befestigungsschraube und drehen Sie ihn nach rechts. Drehen Sie weiter, bis Sie es nicht mehr festziehen können, um es zu verriegeln.

Überprüfen Sie unter dem Kopf, ob zwischen Kopf und Stativhalterung kein Platz ist. Die 2 Teile sollten gut zusammenpassen. Wenn Platz ist, schrauben Sie den Kopf ab und bringen Sie ihn wieder an

Ersetzen Sie einen Stativkopf Schritt 10

Schritt 6. Testen Sie den neuen Kopf, indem Sie ihn bewegen

Bestätigen Sie mit einem Schnelltest, dass der neue Kopf angebracht ist. Lösen Sie den Schwenkknopf und bewegen Sie den Kopf herum. Der Kopf sollte sich nicht abschrauben oder lösen, während Sie ihn bewegen. Überprüfen Sie, ob es fest sitzt.

Wenn Sie Probleme haben, schrauben Sie den Kopf ab und versuchen Sie es erneut. Stellen Sie sicher, dass es beim Anschrauben vollständig aufrecht bleibt. Wenn es schief ist, wird es nicht richtig befestigt

Tipps

Beliebt nach Thema