So erstellen Sie eine geschlossene Facebook-Gruppe: 8 Schritte (mit Bildern)

Inhaltsverzeichnis:

So erstellen Sie eine geschlossene Facebook-Gruppe: 8 Schritte (mit Bildern)
So erstellen Sie eine geschlossene Facebook-Gruppe: 8 Schritte (mit Bildern)
Anonim

Um die Privatsphäre der Beiträge, Diskussionen, Fotos oder Dateien von Gruppenmitgliedern zu schützen, können Sie Ihre Gruppe für eine bestimmte Schule, Klasse, einen Standort oder eine andere Community schließen. Dies kann sowohl beim Erstellen einer neuen Gruppe als auch durch Ändern der Datenschutzeinstellungen einer alten Gruppe erfolgen.

Schritte

Methode 1 von 2: Erstellen einer geschlossenen Facebook-Gruppe

Erstellen Sie eine geschlossene Facebook-Gruppe Schritt 1

Schritt 1. Melden Sie sich bei Ihrem Facebook-Benutzerkonto an

Um eine Gruppe auf Facebook zu erstellen, müssen Sie ein registrierter Benutzer sein und sich in Ihrem Benutzerkonto anmelden, um Zugang zum Erstellen einer Gruppe zu haben.

  • Gehen Sie zur Facebook-Homepage.
  • Geben Sie Ihre registrierte E-Mail-Adresse und Ihr Passwort in die Felder oben rechts auf der Startseite ein. Klicken Sie auf den Button „Anmelden“, um auf Ihr Benutzerkonto zuzugreifen.
Erstellen Sie eine geschlossene Facebook-Gruppe Schritt 2

Schritt 2. Erstellen Sie eine Facebook-Gruppe

Scrollen Sie in Ihrem Newsfeed nach unten, um den Tab "Gruppen" in der linken Seitenleiste zu finden.

  • Klicken Sie auf die Schaltfläche „Gruppe erstellen“und ein Feld „Neue Gruppe erstellen“erscheint auf Ihrem Bildschirm. Sie können auch auf die Schaltfläche „Gruppe erstellen“in der oberen rechten Ecke klicken, indem Sie direkt die Gruppenseite besuchen.
  • Geben Sie die erforderlichen Gruppeninformationen ein. Geben Sie im Feld „Neue Gruppe erstellen“den Namen der Gruppe in das Feld „Gruppenname“ein. Geben Sie dann den Namen Ihrer Freunde in das Feld „Mitglieder“ein, um sie als Mitglieder der Gruppe hinzuzufügen. Sie müssen mindestens ein zusätzliches Mitglied hinzufügen, um die Gruppe zu erstellen.
Erstellen Sie eine geschlossene Facebook-Gruppe Schritt 3

Schritt 3. Wählen Sie die Datenschutzeinstellung

Sie können die Datenschutzeinstellungen Ihrer Gruppe später jederzeit ändern.

Um eine geschlossene Gruppe zu erstellen, klicken Sie auf das zweite Optionsfeld neben der Option „Geschlossen“. In einer geschlossenen Gruppe können Nichtmitglieder Ihre Gruppenbeiträge oder den Feed nicht sehen. Die Öffentlichkeit kann jedoch Ihre geschlossene Gruppe finden, wenn sie danach sucht, und die Liste der Mitglieder in Ihrer Gruppe anzeigen. Sie können auch beantragen, der Gruppe beizutreten

Erstellen Sie eine geschlossene Facebook-Gruppe Schritt 4

Schritt 4. Legen Sie andere Optionen für die Gruppe fest

Diese sind jedoch optional, und Sie können diese überspringen und später entscheiden.

  • Klicken Sie im Dialogfeld „Symbol auswählen“auf eines der für Ihre Gruppe geeigneten Symbole. Das ausgewählte Symbol wird vor Ihrem Gruppennamen angezeigt. Sie können dieses Symbol später ändern. Wenn Sie jedoch in diesem Moment kein Symbol auswählen möchten, klicken Sie auf die Schaltfläche „Überspringen“in der unteren linken Ecke des Dialogfelds.
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche „OK“in der unteren rechten Ecke des Dialogfelds, um die Erstellung der Gruppe abzuschließen, und Sie werden zur Startseite Ihrer Gruppe weitergeleitet.
  • Klicken Sie im Gruppenkopfbereich auf die Registerkarten „Beschreibung hinzufügen“und „Titelbild hinzufügen“, um die Gruppeninformationen bzw. das Titelbild zu vervollständigen. Sie können Ihre Gruppe bearbeiten und weitere Informationen hinzufügen, indem Sie auf die Schaltfläche „Menü“in der unteren rechten Ecke des Gruppentitelbilds klicken und im Dropdown-Menü die Registerkarte „Gruppeneinstellungen bearbeiten“auswählen.

Methode 2 von 2: Schließen einer bestehenden Gruppe

Erstellen Sie eine geschlossene Facebook-Gruppe Schritt 5

Schritt 1. Melden Sie sich bei Ihrem Facebook-Benutzerkonto an

Gehen Sie zur Facebook-Homepage.

Geben Sie Ihre registrierte E-Mail-Adresse und Ihr Passwort in die Felder oben rechts auf der Startseite ein. Klicken Sie anschließend auf die Schaltfläche „Anmelden“, um auf Ihr Benutzerkonto zuzugreifen

Erstellen Sie eine geschlossene Facebook-Gruppe Schritt 6

Schritt 2. Durchsuchen Sie Ihre Liste vorhandener Gruppen

Um eine bestehende Gruppe zu schließen, müssen Sie die Homepage dieser Gruppe durchsuchen und die Datenschutzeinstellungen bearbeiten. Denken Sie daran, dass eine Gruppe mit 250 oder mehr Mitgliedern ihre Datenschutzeinstellungen von „Offen“auf „Geschlossen“ändern kann, aber nicht von „Geheim“auf „Geschlossen“.

  • Gehen Sie zur Seite Ihre Gruppe. Hier finden Sie oben unter dem Titel „Gruppen, die Sie verwalten“die Liste aller von Ihnen erstellten Gruppen.
  • Klicken Sie auf den Link des ausgewählten Gruppennamens, um seine Homepage zu durchsuchen.
Erstellen Sie eine geschlossene Facebook-Gruppe Schritt 7

Schritt 3. Greifen Sie auf die Datenschutzeinstellungen der Gruppe zu

Um eine vorhandene Gruppe auf „geschlossen“zu setzen, müssen Sie auf die Seite Gruppeneinstellungen zugreifen. Sie können die Seite Gruppeneinstellungen einer Gruppe entweder von der Seite Ihre Gruppen oder von der Startseite der Gruppe aus erreichen.

  • Um von der Seite "Ihre Gruppen" zur Seite "Gruppeneinstellungen" einer Gruppe zu gelangen, klicken Sie auf das Einstellungssymbol auf der rechten Seite neben der Schaltfläche "Zu Favoriten hinzufügen". Klicken Sie im Dropdown-Menü auf die Registerkarte "Gruppeneinstellungen bearbeiten", um zur Seite mit den Gruppeneinstellungen zu gelangen.
  • Um von der Gruppenhomepage zur Seite Gruppeneinstellungen zu gelangen, klicken Sie auf die Schaltfläche „Menü“in der unteren rechten Ecke des Gruppentitelbilds und wählen Sie im Dropdown-Menü die Registerkarte „Gruppeneinstellungen bearbeiten“.
Machen Sie eine geschlossene Facebook-Gruppe Schritt 8

Schritt 4. Bearbeiten Sie die Datenschutzeinstellungen der Gruppe

Klicken Sie auf der Seite Gruppeneinstellungen auf das Optionsfeld "Geschlossen" unter "Datenschutz".

Wenn Sie fertig sind, klicken Sie unten auf der Seite auf die Schaltfläche "Speichern", um diese Gruppe zu "geschlossen" zu machen. Die Einstellung wird mit der Benachrichtigung „Ihre Änderungen wurden gespeichert“oben auf der Seite aktualisiert

Tipps

  • Wenn Ihre Gruppe für die Personen einer bestimmten Community oder einer bestimmten Kategorie bestimmt ist, schützt eine "geschlossene" Gruppe die Privatsphäre von Gruppenbeiträgen und anderen Newsfeeds.
  • Facebook erlaubt es nicht, eine Gruppe aus „Geheim“zu „geschlossen“zu machen, nachdem 250 Mitglieder überschritten wurden.
  • Halten Sie die Datenschutzeinstellungen Ihrer Gruppe „offen“, damit Sie diese Einstellung jederzeit ändern können.
  • Denken Sie daran, dass jedes Mal, wenn Sie die Datenschutzeinstellungen Ihrer Gruppe ändern, alle Gruppenmitglieder über diese Änderung informiert werden.
  • Wenn Sie mehr über die Datenschutzeinstellungen einer geschlossenen Gruppe erfahren möchten, können Sie die offizielle Hilfeseite der Datenschutzeinstellungen von Facebook besuchen.

Beliebt nach Thema