So drucken Sie Avery-Etiketten in Microsoft Word auf einem PC oder Mac

Inhaltsverzeichnis:

So drucken Sie Avery-Etiketten in Microsoft Word auf einem PC oder Mac
So drucken Sie Avery-Etiketten in Microsoft Word auf einem PC oder Mac
Anonim

In diesem wikiHow zeigen wir dir, wie du in Microsoft Word auf Avery-Etikettenblätter druckst. Microsoft Word bietet viele Optionen zum Drucken auf eine Vielzahl verschiedener Avery-Etikettenpapierformate – Sie müssen nicht einmal zusätzliche Software installieren oder komplizierte Dateien von der Avery-Website herunterladen.

Schritte

Methode 1 von 2: Erstellen eines benutzerdefinierten Etikettenblatts

Drucken von Avery-Etiketten in Microsoft Word auf einem PC oder Mac Schritt 1

Schritt 1. Öffnen Sie ein leeres Microsoft Word-Dokument

Microsoft Word macht es jetzt sehr einfach, ein Avery-kompatibles Etikettenblatt aus der App heraus zu erstellen. Wenn Sie Microsoft Word bereits geöffnet haben, klicken Sie auf das Datei Menü, wählen Neu, und wähle Leer um jetzt eine zu erstellen. Wenn nicht, öffnen Sie Word und klicken Sie auf Leer im Fenster Neu.

Drucken von Avery-Etiketten in Microsoft Word auf einem PC oder Mac Schritt 2

Schritt 2. Klicken Sie auf die Registerkarte Mailings

Es steht ganz oben in Word.

Drucken Sie Avery-Etiketten in Microsoft Word auf einem PC oder Mac Schritt 3

Schritt 3. Klicken Sie in der Symbolleiste auf Etiketten

Es befindet sich im oberen linken Bereich von Word. Dadurch wird das Bedienfeld „Umschläge und Etiketten“auf der Registerkarte „Etiketten“geöffnet.

  • Wenn Sie Etiketten aus einer bestehenden Mailingliste drucken möchten, wählen Sie Seriendruck starten stattdessen, und klicken Sie dann auf Etiketten.
Drucken Sie Avery-Etiketten in Microsoft Word auf einem PC oder Mac Schritt 4

Schritt 4. Klicken Sie auf die Schaltfläche Optionen

Es steht ganz unten im Fenster.

Wenn Sie einen Seriendruck gestartet haben, können Sie diesen Schritt überspringen, da Sie sich bereits im Optionsfenster befinden

Drucken von Avery-Etiketten in Microsoft Word auf einem PC oder Mac Schritt 5

Schritt 5. Wählen Sie Avery US Letter oder Sehr A4/A5.

Wählen Sie im Menü "Etikettenanbieter" die Option aus, die Ihren Avery-Etikettenblättern entspricht.

Drucken Sie Avery-Etiketten in Microsoft Word auf einem PC oder Mac Schritt 6

Schritt 6. Wählen Sie Ihr Avery-Produkt aus dem Menü "Produktnummer"

Auf der Verpackung Ihrer Avery-Etiketten ist eine bestimmte Produktnummer aufgedruckt, die Sie in diesem Menü auswählen müssen. Dies teilt dem Drucker die Abmessungen Ihrer Etiketten mit, damit sie richtig gedruckt werden.

  • Wenn Ihre Avery-Labels nicht angezeigt werden, können Sie sie der Liste hinzufügen, indem Sie auswählen Neues Label und Eingabe seiner Informationen aus der Avery-Etikettenverpackung.
Drucken Sie Avery-Etiketten in Microsoft Word auf einem PC oder Mac Schritt 7

Schritt 7. Klicken Sie auf OK

Dadurch gelangen Sie zurück zur Registerkarte Etiketten.

  • Wenn Sie einen Seriendruck erstellen, gelangen Sie zurück zum Dokument selbst, das jetzt eine Tabelle anzeigt, die wie Ihr Avery-Etikettenblatt aussieht. Wenn Sie die Tabelle nicht sehen, klicken Sie auf Tabellenlayout in der Symbolleiste und wählen Sie Gitternetzlinien anzeigen sie zu zeigen.
Drucken Sie Avery-Etiketten in Microsoft Word auf einem PC oder Mac Schritt 8

Schritt 8. Wählen Sie Optionen für Ihren Seriendruck (nur wenn Sie einen Seriendruck erstellen)

Sie können diesen Schritt überspringen, wenn Sie Etiketten drucken, die nicht aus einer bereits vorhandenen Adressliste stammen. So füllen Sie Ihre Etiketten aus:

  • Klicken Datei und wählen Sie Speichern um deinen Fortschritt zu speichern.
  • Drücke den Mailings Tab und wählen Sie Empfänger auswählen.
  • Wählen Sie Ihre Empfängerliste und klicken Sie auf OK.
  • Auf der Mailings Registerkarte, wählen Sie Adressblock um nur eine Adresse einzugeben, oder Seriendruckfeld einfügen um zusätzliche Gefühle hinzuzufügen, die in Ihren Daten enthalten sind.
  • Formatieren Sie Ihre Felder so, wie sie gedruckt werden sollen, und Mailings Registerkarte, wählen Sie Labels aktualisieren auf der Symbolleiste.
  • Klicken Vorschau der Ergebnisse auf der Symbolleiste.
  • Klicken Fertigstellen und zusammenführen auf der Symbolleiste.
  • Fahren Sie mit Schritt 11 fort, da die nächsten Schritte nicht für Ihre Adressetiketten gelten.
Drucken Sie Avery-Etiketten in Microsoft Word auf einem PC oder Mac Schritt 9

Schritt 9. Geben Sie die gewünschten Informationen auf Ihrem Etikett ein

Wenn Sie keine Etiketten aus der Adressliste drucken, können Sie auf klicken Adresse einfügen um eine Adresse aus Ihrer Kontaktliste hinzuzufügen, wenn Sie möchten, oder geben Sie einfach den Inhalt Ihres Etiketts in das Feld ein (es muss keine Adresse sein, unabhängig vom Wort "Adresse" über dem Feld).

  • Um den Text zu formatieren, markieren Sie ihn mit der Maus, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den markierten Text und wählen Sie Schriftart oder Absatz.
Drucken von Avery-Etiketten in Microsoft Word auf einem PC oder Mac Schritt 10

Schritt 10. Klicken Sie auf OK

Jetzt sind Sie wieder auf der Registerkarte Labels.

Drucken Sie Avery-Etiketten in Microsoft Word auf einem PC oder Mac Schritt 11

Schritt 11. Klicken Sie auf Drucken oder Drucken Sie Dokumente, um Ihre Etiketten zu drucken.

Ihre Etiketten können jetzt gedruckt werden.

Drucken Sie Avery-Etiketten in Microsoft Word auf einem PC oder Mac Schritt 12

Schritt 12. Drucken Sie zuerst eine Testseite

Bevor Sie Ihr Etikettenpapier einlegen, drucken Sie auf ein Standardblatt des gleichen Formats, um sicherzustellen, dass Ihre Etiketten richtig gedruckt werden. Legen Sie das Papier ein, vergewissern Sie sich, dass Sie den richtigen Drucker ausgewählt haben, und klicken Sie dann auf Drucken um die Etiketten zu drucken.

  • Stellen Sie beim Drucken mehrerer Etikettenbögen sicher, dass Sie die Option zum Drucken von "Duplex" oder auf beiden Seiten eines Bogens deaktivieren.
  • Wenn Ihre Etiketten nicht wie gewünscht aussehen, nehmen Sie zusätzliche Anpassungen vor und drucken Sie eine weitere Testseite, bevor Sie fortfahren.
Drucken Sie Avery-Etiketten in Microsoft Word auf einem PC oder Mac Schritt 13

Schritt 13. Drucken Sie Ihre Avery-Etiketten

Sobald Ihr Testblatt wie gewünscht aussieht, legen Sie Ihr Avery-Etikettenpapier ein und wählen Sie Drucken um Ihre Avery-Etiketten zu drucken.

Methode 2 von 2: Beginnen mit einer Avery-Vorlage

Drucken Sie Avery-Etiketten in Microsoft Word auf einem PC oder Mac Schritt 14

Schritt 1. Öffnen Sie Microsoft Word

Microsoft Word verfügt über viele in die App integrierte Avery-Etikettenerstellungsvorlagen mit Designs und anderen Funktionen. Wenn Sie Word bereits geöffnet haben, klicken Sie auf das Datei Menü und wählen Sie Neu um das Menü Neu aufzurufen.

Verwenden Sie diese Methode, wenn Sie eine stilisierte Vorlage ausprobieren möchten, anstatt Etiketten von Grund auf neu zu erstellen

Drucken Sie Avery-Etiketten in Microsoft Word auf einem PC oder Mac Schritt 15

Schritt 2. Gib Avery in das Suchfeld ein und drücke auf ↵ Enter oder ⏎ Zurück.

Daraufhin wird eine Liste mit Avery-kompatiblen Vorlagen angezeigt.

Drucken Sie Avery-Etiketten in Microsoft Word auf einem PC oder Mac Schritt 16

Schritt 3. Klicken Sie auf eine Vorlage

Dies zeigt eine Vorschau an, wie Ihre gedruckten Etiketten aussehen werden, wenn Sie diese Vorlage auswählen. Außerdem erfahren Sie, mit welchen Avery-Blättern die Vorlage funktioniert. Sie müssen die Avery-Etikettennummern mit den Avery-Etikettenblättern vergleichen, die Sie haben.

Drucken Sie Avery-Etiketten in Microsoft Word auf einem PC oder Mac Schritt 17

Schritt 4. Klicken Sie auf Erstellen

Dadurch wird eine neue Datei aus der ausgewählten Avery-Vorlage erstellt.

Drucken Sie Avery-Etiketten in Microsoft Word auf einem PC oder Mac Schritt 18

Schritt 5. Erstellen Sie ein Blatt mit identischen Etiketten

Wenn Sie kein Blatt mit Etiketten erstellen, die alle identisch sein sollten, überspringen Sie diesen Schritt. So erstellen Sie ein Blatt desselben Etiketts:

  • Drücke den Mailings Tab und wählen Sie Etiketten.
  • Geben Sie Ihren gewünschten Etiketteninhalt in das Feld "Adresse" ein (es ist in Ordnung, wenn es keine Adresse ist).
  • Um den Text zu formatieren, markieren Sie ihn mit der Maus, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den markierten Text und wählen Sie Schriftart oder Absatz.
  • Klicken Neues Dokument um ein neues Etikettenblatt mit den von Ihnen eingegebenen Informationen zu erstellen.
Drucken Sie Avery-Etiketten in Microsoft Word auf einem PC oder Mac Schritt 19

Schritt 6. Erstellen Sie ein Blatt mit Etiketten, die alle unterschiedlich sind

Wenn Ihre Etiketten identisch sind, fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort. Die Avery-Vorlagen enthalten bereits ausgefüllte Informationen, die Ihnen sagen, was Sie in die einzelnen Bereiche eingeben müssen. Sie können einfach jeden vorhandenen Text durch den Text ersetzen, den Sie drucken möchten. Wenn Sie Adressetiketten aus einem vorhandenen Satz von Adressen erstellen, führen Sie die folgenden Schritte aus, um Ihre Etiketten mithilfe des Seriendrucks auszufüllen:

  • Drücke den Mailings Tab und wählen Sie Seriendruck starten.
  • Klicken Etiketten.
  • Klicken Datei und wählen Sie Speichern um deinen Fortschritt zu speichern.
  • Drücke den Mailings Tab und wählen Sie Empfänger auswählen.
  • Wählen Sie Ihre Empfängerliste und klicken Sie auf OK.
  • Klicken Adressblock um nur eine Adresse einzugeben, oder Seriendruckfeld einfügen um zusätzliche Gefühle hinzuzufügen, die in Ihren Daten enthalten sind.
  • Formatieren Sie Ihre Felder so, wie sie gedruckt werden sollen, und klicken Sie dann auf Labels aktualisieren auf der Symbolleiste.
  • Klicken Vorschau der Ergebnisse in der Symbolleiste und klicken Sie dann auf Fertigstellen und zusammenführen um Ihre Etiketten zu erstellen.
Drucken Sie Avery-Etiketten in Microsoft Word auf einem PC oder Mac Schritt 20

Schritt 7. Drucken Sie zuerst eine Testseite

Bevor Sie Ihr Etikettenpapier einlegen, drucken Sie auf ein Standardblatt des gleichen Formats, um sicherzustellen, dass Ihre Etiketten richtig gedruckt werden. Drücke den Datei Menü und wählen Sie Drucken Um den Druckdialog zu öffnen, legen Sie das Papier ein, vergewissern Sie sich, dass Sie den richtigen Drucker ausgewählt haben, und klicken Sie dann auf Drucken um die Etiketten zu drucken.

  • Stellen Sie beim Drucken mehrerer Etikettenbögen sicher, dass Sie die Option zum Drucken von "Duplex" oder auf beiden Seiten eines Bogens deaktivieren.
  • Wenn Ihre Etiketten nicht wie gewünscht aussehen, nehmen Sie zusätzliche Anpassungen vor und drucken Sie eine weitere Testseite, bevor Sie fortfahren.
Drucken Sie Avery-Etiketten in Microsoft Word auf einem PC oder Mac Schritt 21

Schritt 8. Drucken Sie Ihre Avery-Etiketten

Sobald Ihr Testblatt wie gewünscht aussieht, legen Sie Ihr Avery-Etikettenpapier ein und wählen Sie Drucken um Ihre Avery-Etiketten zu drucken.

Beliebt nach Thema