3 einfache Möglichkeiten, Bilder in PowerPoint zu zitieren

Inhaltsverzeichnis:

3 einfache Möglichkeiten, Bilder in PowerPoint zu zitieren
3 einfache Möglichkeiten, Bilder in PowerPoint zu zitieren
Anonim

Wenn Sie eine Präsentation mit PowerPoint vorbereiten, müssen Sie alle verwendeten Bilder zitieren, die Sie nicht selbst erstellt haben. Dazu gehören Grafiken oder Tabellen, die Sie möglicherweise aus einem Buch, einer Website oder einer anderen Quelle kopiert haben. Im Gegensatz zu einem Textzitat enthält eine Bildunterschrift in einer Folienpräsentation auch eine Copyright- oder Lizenzerklärung. Das mag komplex klingen, ist aber normalerweise ziemlich einfach, wenn Sie wissen, wo Sie suchen müssen. Darüber hinaus variiert das Format für Ihre Beschriftung, je nachdem, ob Sie den Zitierstil der Modern Language Association (MLA), der American Psychological Association (APA) oder des Chicago verwenden.

Schritte

Methode 1 von 3: MLA

Bilder in PowerPoint zitieren Schritt 1

Schritt 1. Geben Sie eine Abbildungsnummer für das Bild an

Abbildungen sind mit dem Kürzel "Abb." gekennzeichnet. gefolgt von einer fortlaufenden Nummer. Wenn es das erste Bild in Ihrer Präsentation ist, wäre es "Abb. 1". Geben Sie sowohl die Abkürzung als auch die Zahl in Fettdruck ein. Setzen Sie nach der Zahl einen Punkt.

  • Beispiel: Abb. 1.

    Bilder in PowerPoint zitieren Schritt 2

    Schritt 2. Fügen Sie einen Titel oder eine Beschreibung des Bildes hinzu

    Wenn das Bild einen Titel hat, geben Sie diesen Titel in Anführungszeichen ein. Wenn es keinen Titel hat, geben Sie eine kurze Beschreibung des Bildes an. Geben Sie dann das Wort "von" gefolgt von einem Doppelpunkt ein.

    • Beispiel: Abb. 1.

      Fußgänger, die durch Street-Art-Graffiti des Wortes Liebe gehen von:

    Bilder in PowerPoint zitieren Schritt 3

    Schritt 3. Identifizieren Sie mit einem vollständigen Zitat, woher Sie das Bild haben

    Fügen Sie einen vollständigen Works Cited-Eintrag für die Quelle des Bildes in die Bildbeschriftung ein. MLA erfordert keinen zusätzlichen Eintrag in den zitierten Werken für Ihre Präsentation.

    • Beispiel: Abb. 1.

      Fußgänger gehen an Street-Art-Graffiti des Wortes Liebe vorbei aus: "Pedestrian Street Art Protest", 26. Dez. 2016, pxhere.com/de/photo/10722. Aufgerufen am 29. Oktober 2018.

    • Wenn das Bild online verfügbar ist, geben Sie anstelle einer Seitennummer eine direkte URL zu der Webseite an, auf der das Bild zu finden ist.
    Bilder in PowerPoint zitieren Schritt 4

    Schritt 4. Schließen Sie mit dem Copyright- oder Creative Commons-Lizenzstatus ab

    Wenn Sie das Bild in Ihren Präsentationsfolien reproduziert haben, sind Copyright- oder Lizenzangaben in der Bildunterschrift erforderlich. Normalerweise werden diese Informationen direkt unter dem Bild aufgeführt. Wenn Sie keine Copyright- oder Lizenzdetails für das Bild finden, reproduzieren Sie das Bild nicht in Ihrer Präsentation. Setzen Sie am Ende der Copyright- oder Lizenzinformationen einen Punkt.

    • Beispiel: Abb. 1.

      Fußgänger gehen an Street-Art-Graffiti des Wortes Liebe vorbei aus: "Pedestrian Street Art Protest", 26. Dez. 2016, pxhere.com/de/photo/10722. Zugriff am 29. Okt. 2018. Creative Commons CC0.

    MLA-Untertitelformat

    Abb. x

    Beschreibung des Bildes von: Nachname, Vorname. "Titel des Originalbildes." Veröffentlichung, Tag Monat Jahr, p. x. Copyright oder CC-Lizenz.

    Methode 2 von 3: APA

    Bilder in PowerPoint zitieren Schritt 5

    Schritt 1. Beschriften Sie das Bild mit einer Figurennummer

    Geben Sie direkt unter dem Bild das Wort "Figur" in Kursivschrift ein, gefolgt von einer Zahl für das Bild. Ihre Zahlen sollten während Ihrer Präsentation fortlaufend sein. Geben Sie das Wort und die Zahl in Kursivschrift ein. Setzen Sie nach der Zahl einen Punkt.

    Beispiel: Abbildung 1

    Bilder in PowerPoint zitieren Schritt 6

    Schritt 2. Geben Sie eine Beschreibung des Bildes in Ihrer Bildunterschrift an

    Das Bild in Ihrer Präsentation ist eine Reproduktion des Originals. Da der Titel nur für das Original gilt, erfordert der APA-Stil eine Beschreibung. Geben Sie Ihre Beschreibung in Groß-/Kleinschreibung ein und schreiben Sie nur das erste Wort und alle Eigennamen groß. Setzen Sie am Ende Ihrer Beschreibung einen Punkt.

    Beispiel: Abbildung 1. Katze, die World of Warcraft auf einem Laptop beobachtet

    Bilder in PowerPoint zitieren Schritt 7

    Schritt 3. Fügen Sie Informationen darüber hinzu, wo Sie das Bild gefunden haben

    Geben Sie die Wörter "Angepasst von" ein und geben Sie dann den Titel des Bildes, den Ersteller des Bildes und den Speicherort des Bildes an. Da Sie normalerweise ein Bild aus dem Internet abrufen, fügen Sie eine URL für das Bild hinzu.

    Beispiel: Abbildung 1. Katze, die World of Warcraft auf einem Laptop beobachtet. Angepasst von "World of Warcraft Obsession", von Stacina, 2004, abgerufen von

    Bilder in PowerPoint zitieren Schritt 8

    Schritt 4. Schließen Sie mit den Copyright- oder Creative Commons-Lizenzinformationen ab

    Copyright- oder Lizenzdetails weisen darauf hin, dass Sie berechtigt sind, das Bild zu kopieren und in Ihrer Präsentation zu verwenden. Wenn das Bild eine Creative Commons-Lizenz hat, verwenden Sie die aufgeführten Abkürzungen. Setzen Sie am Ende der Copyright- oder Lizenzinformationen einen Punkt.

    Beispiel: Abbildung 1. Katze, die World of Warcraft auf einem Laptop beobachtet. Angepasst von "World of Warcraft Obsession", von Stacina, 2004, abgerufen von https://www.flickr.com/photos/staci/14430768. CC BY-NC-SA 2.0

    APA-Untertitelformat

    Abbildung 1. Beschreibung des Bildes im Satzfall. Angepasst von "Titel des Originalbildes", von Künstler, Jahr, abgerufen von URL.

    Bilder in PowerPoint zitieren Schritt 9

    Schritt 5. Fügen Sie zusätzlich zur Beschriftung einen Eintrag in der Referenzliste hinzu

    APA-Stil erfordert kein vollständiges Zitat in der Bildunterschrift. Vielmehr ist das vollständige Zitat in Ihren Referenzen enthalten. Befolgen Sie das grundlegende APA-Format, um ein Bild zu zitieren.

    Beispiel: Stacina. (2004). World of Warcraft-Besessenheit [Foto]. Abgerufen von

    Zitierformat der APA-Referenzliste

    Nachname des Künstlers, erste Initiale. Mittlere Initiale. (Jahr). Bildtitel im Satzfall [Formatbeschreibung]. Von URL abgerufen.

    Methode 3 von 3: Chicago

    Bilder in PowerPoint zitieren Schritt 10

    Schritt 1. Geben Sie dem Bild eine Figurennummer

    Beginnen Sie Ihre Bildunterschrift direkt unter dem Bild. Beginnen Sie die Bildunterschrift, indem Sie das Wort "Abbildung" gefolgt von einer fortlaufenden Nummer eingeben. Setzen Sie nach der Zahl einen Punkt.

    Beispiel: Abbildung 1

    Bilder in PowerPoint zitieren Schritt 11

    Schritt 2. Geben Sie eine Bildunterschrift für das Bild ein

    Fügen Sie den Titel und den Namen des Künstlers in Ihre Bildunterschrift ein und schreiben Sie einen kurzen Satz, der das Bild mit dem Rest Ihrer Präsentation verbindet. Je nach Bild kann die Bildunterschrift auch beschreiben, was im Bild dargestellt wird oder wie es mit Ihrer Präsentation zusammenhängt.

    Beispiel: Abbildung 1. Das Bankett der Kleopatra von Giambattista Tiepolo zeigt einen Wettstreit zwischen Kleopatra und Mark Anton

    Bilder in PowerPoint zitieren Schritt 12

    Schritt 3. Fügen Sie ein vollständiges Zitat für das Bild in eine Fußnote ein

    Die hochgestellte Nummer für Ihre Fußnote kann sich im Text Ihrer Präsentation oder am Ende der Bildunterschrift befinden. Geben Sie in der Fußnote den Namen des Künstlers, den Titel des Werks, das Erstellungsdatum und den Fundort des Bildes an. Gegebenenfalls können Sie auch die Abmessungen der Originalvorlage und der verwendeten Materialien angeben.

    • Beispiel: Giambattista Tiepolo, The Banquet of Cleopatra, 1743-44, Öl auf Leinwand, 250,3 x 357,0 cm, abgerufen am 24. Mai 2018,
    • Bei Folienpräsentationen können Sie Endnoten anstelle von Fußnoten verwenden, um Ihre Folien sauber zu halten. Das Format bleibt gleich.

    Chicago-Fußnotenformat

    Künstler Vorname, Nachname, Titel des Bildes, Jahr, Materialien, Abmessungen, aufgerufener Tag Monat Jahr, URL.

Beliebt nach Thema