So erstellen Sie eine virtuelle Tour (mit Bildern)

Inhaltsverzeichnis:

So erstellen Sie eine virtuelle Tour (mit Bildern)
So erstellen Sie eine virtuelle Tour (mit Bildern)
Anonim

In diesem wikiHow zeigen wir dir, wie du eine 360-Grad-Tour durch ein Haus aufnimmst und bearbeitest. Sie benötigen zwar eine Kamera, die 360-Grad-Panoramen aufnehmen kann, aber Sie können eine kostenlose Website verwenden, um Ihr Video zusammenzustellen, zu hosten und zu veröffentlichen.

Schritte

Teil 1 von 3: Ihre Tour aufzeichnen

Machen Sie eine virtuelle Tour Schritt 1

Schritt 1. Kaufen oder mieten Sie eine 360°-Kamera

Sie benötigen eine Kamera, die 360°-Panoramaaufnahmen machen kann, was bedeutet, dass die Kamera sowohl horizontal als auch vertikal aufnehmen kann.

Außerdem benötigen Sie ein Stativ für die Kamera

Machen Sie eine virtuelle Tour Schritt 2

Schritt 2. Stellen Sie sicher, dass Ihre Kamera remote funktioniert

Die meisten 360°-Kameras können über eine Fernbedienung oder eine App auf Ihrem Smartphone gesteuert werden, um zu vermeiden, dass der Besitzer in der Aufnahme erfasst wird.

Machen Sie eine virtuelle Tour Schritt 3

Schritt 3. Positionieren Sie Ihre Kamera

Platzieren Sie die Kamera im ersten Raum, den Sie aufnehmen möchten, und stellen Sie sicher, dass sie an der besten Stelle positioniert wird, um den größten Teil des Raums einzufangen.

Machen Sie eine virtuelle Tour Schritt 4

Schritt 4. Stellen Sie sicher, dass Ihr Stativ waagerecht steht

Eine Kamera zu haben, die nicht perfekt waagerecht ist – selbst wenn sie nur ein paar Grad daneben liegt – kann zu unausgeglichenen, schrägen Aufnahmen führen.

Machen Sie eine virtuelle Tour Schritt 5

Schritt 5. Schalten Sie die Kamera ein und stellen Sie eine Verbindung zur Kamera her

Dies hängt von Ihrer Kamera und ihrer Fernsteuerungsmethode ab, aber Sie werden normalerweise die "Power" -Taste der Kamera drücken und dann entweder eine Fernbedienung verwenden, um die Kamera zu steuern, oder eine App auf Ihrem Smartphone installieren, um auf die Kamera zuzugreifen.

Wenn Sie am Ende eine App auf Ihrem Smartphone installieren, müssen Sie Ihr Telefon möglicherweise über Bluetooth mit der Kamera koppeln. Einige Kameras können auch über Wi-Fi gekoppelt werden

Machen Sie eine virtuelle Tour Schritt 6

Schritt 6. Machen Sie eine Panoramaaufnahme

Verlassen Sie den Raum, in dem Sie fotografieren, und nehmen Sie dann mit der Fernbedienung oder der App eine 360°-Aufnahme Ihres ausgewählten Raums auf.

Machen Sie eine virtuelle Tour Schritt 7

Schritt 7. Nehmen Sie den Rest der Szene auf

Bewegen Sie Ihre Kamera vorwärts zum nächsten Bereich, den Sie aufnehmen möchten, und wiederholen Sie den Vorgang.

  • Denken Sie daran, dass Sie möglicherweise mehrere Aufnahmen in einem Abstand von wenigen Metern machen müssen, wenn Sie vorhaben, durch eine Türöffnung zu wechseln.
  • Der Service, mit dem Sie Ihr Filmmaterial zusammenstellen, erlaubt maximal 25 Fotos.
Machen Sie eine virtuelle Tour Schritt 8

Schritt 8. Verschieben Sie die Fotos von der Kamera auf Ihren Computer

Nachdem Sie Ihre Fotos aufgenommen haben, können Sie sie auf Ihren Computer übertragen, indem Sie die SD-Karte der Kamera (oder die Kamera über das Kabel) an Ihren Computer anschließen, den Ordner der SD-Karte (oder der Kamera) öffnen und die Fotos auf Ihren Computer ziehen von dort.

  • Die Fotos befinden sich normalerweise in einem "DCIM"-Ordner auf der Kamera oder deren SD-Karte.
  • Wenn Sie die SD-Karte der Kamera verwenden, müssen Sie die SD-Karte möglicherweise in einen USB-Adapter stecken und dann den Adapter in einen der USB-Anschlüsse Ihres Computers stecken.

Teil 2 von 3: Erstellen Sie Ihre Tour

Machen Sie eine virtuelle Tour Schritt 9

Schritt 1. Öffnen Sie die MakeVT-Site

Rufen Sie im Webbrowser Ihres Computers https://makevt.com/ auf.

Machen Sie eine virtuelle Tour Schritt 10

Schritt 2. Klicken Sie auf Kostenlos testen

Dieser blaue Button befindet sich in der Mitte der Seite.

Machen Sie eine virtuelle Tour Schritt 11

Schritt 3. Erstellen Sie ein Konto und melden Sie sich an

Auf der Seite, die sich nach dem Anklicken öffnet Kostenlos testen!, Mach Folgendes:

  • Geben Sie eine E-Mail-Adresse in das Textfeld "E-Mail" ein.
  • Geben Sie im Textfeld "Passwort" ein Passwort ein.
  • Geben Sie Ihr Passwort erneut in das Textfeld "Passwortbestätigung" ein.
  • Klicken Benutzerkonto erstellen.
  • Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort ein und klicken Sie dann auf Anmeldung.
Machen Sie eine virtuelle Tour Schritt 12

Schritt 4. Klicken Sie auf NEUE TOUR ERSTELLEN

Sie finden diese Option auf der linken Seite der Seite.

Machen Sie eine virtuelle Tour Schritt 13

Schritt 5. Geben Sie einen Namen für Ihre Tour ein

Geben Sie in das Textfeld "Name Ihrer Tour" einen beliebigen Namen für Ihre virtuelle Tour ein und klicken Sie dann auf Umbenennen rechts neben dem Textfeld.

Machen Sie eine virtuelle Tour Schritt 14

Schritt 6. Laden Sie Ihre Fotos hoch

Mach Folgendes:

  • Klicken Panoramen hochladen entweder unter der Überschrift "Kugelförmig" oder "Zylindrisch".
  • Halte Strg (Windows) oder ⌘ Befehl (Mac) gedrückt, während du auf jedes Foto klickst, das du hochladen möchtest.

    Sie können maximal 25 Fotos mit jeweils 20 Megabyte hochladen

  • Klicken Offen.
  • Warten Sie, bis das Hochladen der Fotos abgeschlossen ist.
Machen Sie eine virtuelle Tour Schritt 15

Schritt 7. Scrollen Sie nach unten und klicken Sie auf Gehe zum Hotspot-Editor

Diese blaue Schaltfläche befindet sich in der Mitte der Seite.

Machen Sie eine virtuelle Tour Schritt 16

Schritt 8. Wählen Sie das Panorama der ersten Szene aus

Klicken Sie auf das Panorama aus dem ersten Raum, den Sie auf der linken Seite der Seite aufgenommen haben. Dadurch wird es in der Mitte der Seite geöffnet.

Machen Sie eine virtuelle Tour Schritt 17

Schritt 9. Erstellen Sie einen Link zur nächsten Szene

Um einen Link zum Übergang vom ersten Raum in den nächsten zu erstellen, gehen Sie wie folgt vor:

  • Klicken .
  • Klicken Sie einmal auf das Panorama.
  • Klicken
  • Klicken Sie auf eine Indikatorform (dies ist das, was ein Benutzer anklickt, um zur nächsten Szene zu wechseln).
  • Klicke auf das Textfeld "Typ des Hotspots auswählen" und dann auf Übergang im Dropdown-Menü.
  • Klicken Sie im Abschnitt "Zielpanorama auswählen" auf das Panorama der nächsten Szene.
  • Scrollen Sie nach unten und klicken Sie Speichern.
Machen Sie eine virtuelle Tour Schritt 18

Schritt 10. Verknüpfen Sie den Rest Ihrer Szenen

Sie werden dies auf die gleiche Weise tun, wie Sie die Verbindung vom ersten Raum zum zweiten erstellt haben. Sobald Sie diesen Vorgang abgeschlossen haben, können Sie fortfahren.

Teil 3 von 3: Veröffentlichung der Tour

Machen Sie eine virtuelle Tour Schritt 19

Schritt 1. Klicken Sie auf Anzeigen, Freigeben und Exportieren

Es ist ein Link auf der linken Seite der Seite.

Machen Sie eine virtuelle Tour Schritt 20

Schritt 2. Klicken Sie auf Veröffentlichen und zeigen Sie die Tour an

Dieser blaue Button befindet sich in der Mitte der Seite.

Machen Sie eine virtuelle Tour Schritt 21

Schritt 3. Öffnen Sie die virtuelle Tour

Wenn es angezeigt wird, klicken Sie auf klicke auf diesen Link Link im Text unter dem Button.

Machen Sie eine virtuelle Tour Schritt 22

Schritt 4. Gehen Sie Ihre Tour durch

Sobald Ihre Tour geladen ist, können Sie durch Klicken auf die Übergangssymbole in jedem Panorama navigieren und die Perspektive durch Klicken und Ziehen verschieben.

Machen Sie eine virtuelle Tour Schritt 23

Schritt 5. Fügen Sie den Link der virtuellen Tour zu anderen Seiten hinzu

Um den Link zu Ihrer Tour zu kopieren, markieren Sie den Inhalt des Textfelds "Direkter Link" und kopieren Sie ihn, indem Sie Strg+C (Windows) oder ⌘ Befehlstaste+C (Mac) drücken. Gehen Sie dann zu einer Stelle, an der Sie die Tour veröffentlichen möchten (z. B. den Eintrag des Hauses oder Ihre bevorzugte Social-Media-Seite) und fügen Sie ihn in einen Beitrag ein, indem Sie Strg+V oder ⌘ Befehlstaste+V drücken.

Beliebt nach Thema