Einen Videobandaufwickler erstellen – wikiHow

Inhaltsverzeichnis:

Einen Videobandaufwickler erstellen – wikiHow
Einen Videobandaufwickler erstellen – wikiHow
Anonim

Wenn Sie einen Videorecorder besitzen, wissen Sie vielleicht, wie lange es dauert, bis ein Videoband zurückgespult wird. Die ganze Zeit über nutzt die Maschine ihren Motor ab, und einige können im Laufe der Zeit sogar anfangen, Bänder zu brechen. Versuchen Sie anstelle dieser lästigen Methode, Ihren eigenen Videobandaufwickler zu erstellen. Sicher, Sie müssen etwas Energie verbrauchen, aber Bewegung ist gut für Sie, oder?

Schritte

Erstellen Sie einen Videobandaufwickler Schritt 1

Schritt 1. Drehen Sie einen Standard-Drahthänger mit einer Zange zu einer langen, geraden Linie auf

Erstellen Sie einen Videobandaufwickler Schritt 2

Schritt 2. Dann schneiden Sie diese in zwei Hälften

Erstellen Sie einen Videobandaufwickler Schritt 3

Schritt 3. Biegen Sie die Büroklammer so, dass die beiden Schlaufen im rechten Winkel zueinander stehen

Aber verbiege die Schlaufen nicht!

Erstellen Sie einen Videobandaufwickler Schritt 4

Schritt 4. Biegen Sie den Kleiderbügel in eine Form, in der er bis zum Ende gerade ist, wo etwa ein 3"-Teil des Drahtes in einem 90-Grad-Winkel gebogen werden sollte

Außerdem sollte bei etwa 1 Zoll auf der gegenüberliegenden Seite des rechten Winkels eine kleine "c" -Form nach unten zeigen. Die Breite dieser Form ist entscheidend und sollte ungefähr 3/5" breit sein.

Wenn Sie ein Beta-Band zurückspulen, sollte die C-Form 7/10 Zoll betragen. Wenn Sie ein 8-Millimeter-Band zurückspulen, sollte es 2/5 Zoll breit sein

Erstellen Sie einen Videobandaufwickler Schritt 5

Schritt 5. Drücken Sie die Büroklammer in das Freigabeloch des Klebebands

Erstellen Sie einen Videobandaufwickler Schritt 6

Schritt 6. Drücken Sie das C-förmige Ende des Aufwicklers in die Aufwickelspule

Erstellen Sie einen Videobandaufwickler Schritt 7

Schritt 7. Halten Sie die Büroklammer in das Entriegelungsloch der Spule und drehen Sie den Kurbelarm mit der anderen Hand

  • In kürzester Zeit ist das Videoband zurückgespult.

    Erstellen Sie einen Videobandaufwickler Schritt 7 Aufzählung 1

Tipps

  • 8-Millimeter-Bänder haben kein Loch für die Spulenfreigabe.
  • Jeder ist physisch nicht in der Lage, ein Band mit einem Stift oder den Fingern zurückzuspulen. Es gibt zwei Spulen auf einem Videoband: die Aufwickelspule auf der linken Seite (die das Band nach dem Abspielen hält) und die Vorratsspule auf der rechten Seite (um die das Band am Anfang gewickelt ist). Wenn man versucht, eine der Spulen zu bewegen, bewegt sich das Band nicht. Es gibt einen Fangmechanismus, der verhindert, dass das Band zurück- oder vorgespult wird, es sei denn, ein kleiner Gegenstand wird durch das Spulenfreigabeloch oben am Band geschoben.
  • Wenn Sie die "C" -Form aus dem Aufhänger mit Abdeckband, Klebeband oder Isolierband abkleben, verringert dies die Wahrscheinlichkeit, dass der Videobandaufwickler aus dem Kettenrad rutscht.
  • Dieser gesamte Vorgang sollte nicht länger als 10 Minuten dauern.

Beliebt nach Thema