So entsperren Sie ein ZTE-Telefon – wikiHow

Inhaltsverzeichnis:

So entsperren Sie ein ZTE-Telefon – wikiHow
So entsperren Sie ein ZTE-Telefon – wikiHow
Anonim

In diesem wikiHow zeigen wir dir, wie du dein ZTE Android-Telefon vom Mobilfunkanbieter entsperrst, damit du die Netze anderer Mobilfunkanbieter nutzen kannst. Sie können Ihr Telefon über Ihren Mobilfunkanbieter oder durch Zahlung eines Drittanbieterdienstes entsperren, der Ihnen einen Entsperrcode zusendet.

Schritte

Methode 1 von 2: Über den Träger

Entsperren eines ZTE-Telefons Schritt 1

Schritt 1. Informieren Sie sich über die Richtlinien Ihres Mobilfunkanbieters zum Entsperren von Telefonen

Verizon, Sprint, AT&T und T-Mobile haben unterschiedliche Kriterien – in den meisten Fällen müssen Sie jedoch das Telefon besitzen. Zu den spezifischen Trägerkriterien gehören die folgenden:

  • Verizon verriegelt die meisten ihrer Geräte nicht. Sollte es aus irgendeinem Grund zu einer Sperre kommen, können Sie in der Regel bereits nach sechs Monaten Vertragslaufzeit eine Freischaltung beantragen.
  • Sprint wird Ihr Gerät für Sie entsperren, wenn es mindestens 50 Tage im Sprint-Netzwerk war und vollständig gekauft wurde.
  • AT&T erfordert, dass Sie die Informationen Ihres Geräts zur Überprüfung einreichen. Wenn Ihr Gerät entsperrt werden kann, wird AT&T Sie innerhalb von fünf Werktagen darüber informieren.
  • T-Mobile wird Ihr Telefon für Sie entsperren, wenn Sie das Telefon abbezahlt haben und das Telefon seit mindestens 40 Tagen in einem T-Mobile-Netz war.
Entsperren eines ZTE-Telefons Schritt 2

Schritt 2. Stellen Sie sicher, dass Ihr Mobilfunkanbieter Ihr Telefon entsperrt

Selbst wenn Ihr Vertrag so aussieht, als ob er Ihr Telefon entsperren muss, wird ein Anruf im Voraus sicherstellen, dass Sie keine Reise verschwenden.

  • Ihr Mobilfunkanbieter ist gesetzlich verpflichtet, Ihr Telefon für Sie zu entsperren, wenn Sie Ihr Telefon vollständig abbezahlt haben.
  • Einige Mobilfunkanbieter haben nicht die Möglichkeit, Ihr Telefon zu entsperren. In diesem Fall müssen Sie eine Unternehmensfiliale aufsuchen.
Entsperren eines ZTE-Telefons Schritt 3

Schritt 3. Kaufen Sie eine SIM-Karte für Ihr bevorzugtes Netz

Sie können dies online oder über den Netzbetreiber-Shop des Netzwerks tun. Wenn Sie die SIM-Karte zur Hand haben, können Sie sie direkt nach dem Entsperren Ihres Telefons installieren.

  • Überspringen Sie diesen Schritt, wenn Sie nicht direkt nach dem Entsperren zu einem neuen Netzwerk wechseln möchten.
  • Sie müssen sicherstellen, dass Ihr ausgewähltes Netz mit dem Datennetz Ihres Telefons (CDMA, GSM oder LTE) kompatibel ist, bevor Sie die SIM-Karte kaufen. Ihr Mobilfunkanbieter kann diese Informationen für Sie überprüfen.
Entsperren eines ZTE-Telefons Schritt 4

Schritt 4. Sammeln Sie die Informationen, die Ihr Mobilfunkanbieter benötigt, um Ihr Telefon zu entsperren

Um die Arbeit Ihres Spediteurs zu erleichtern, stellen Sie sicher, dass Sie die folgenden Informationen kennen, bevor Sie das Geschäft betreten:

  • IMEI-Nummer - Die ID-Nummer Ihres Androids. Sie finden diese, indem Sie *#06# wählen.
  • Informationen zum Kontoinhaber - Dazu gehören der Vor- und Nachname des Kontoinhabers und die letzten vier Ziffern seiner Sozialversicherungsnummer.
  • Telefonnummer des Geräts - Die offizielle Telefonnummer und Vorwahl Ihres Telefons.
Entsperren eines ZTE-Telefons Schritt 5

Schritt 5. Besuchen Sie den Shop Ihres Diensteanbieters

Während es möglich ist, den Entsperrvorgang über das Telefon durchzuführen, ist der Vorgang viel weniger frustrierend, wenn er persönlich durchgeführt wird.

Wenn Sie Ihren Mobilfunkanbieter anrufen müssen, notieren Sie sich alle Informationen, die er Ihnen zur Verfügung stellt

Entsperren eines ZTE-Telefons Schritt 6

Schritt 6. Bitten Sie Ihren Mobilfunkanbieter, die zuvor gekaufte SIM-Karte zu installieren

Wenn sie sich weigern oder Sie Ihre SIM-Karte jetzt nicht installieren möchten, können Sie sie später installieren, indem Sie das SIM-Fach mit einer Büroklammer öffnen, die alte SIM-Karte (sofern vorhanden) entfernen und die neue einschieben.

Wenn Sie das Telefon vorerst nur entsperren, fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort

Entsperren eines ZTE-Telefons Schritt 7

Schritt 7. Geben Sie den Code ein, den Sie von Ihrem Mobilfunkanbieter erhalten, wenn Sie dazu aufgefordert werden

Sie tun dies, nachdem Sie eine andere SIM-Karte installiert und Ihr Gerät neu gestartet haben. Ihr Mobilfunkanbieter kann dies auch nur für Sie eingeben, wenn er der Installation der SIM-Karte zugestimmt hat.

  • Wenn Sie Ihren Mobilfunkanbieter bitten, Ihre SIM-Karte zu installieren und den Entsperrvorgang für Sie abzuschließen, können zusätzliche Gebühren anfallen.
  • Bis Sie die SIM-Karte ersetzt haben, können Sie den Entsperrcode nicht eingeben.

Methode 2 von 2: Über einen Drittanbieterdienst

Entsperren eines ZTE-Telefons Schritt 8

Schritt 1. Suchen Sie einen Entsperrdienst

Es gibt viele Unternehmen, die Ihnen Aktien-Entsperrcodes für Ihr Telefon verkaufen.

"Unlock Radar" ist ein solcher Dienst, der im Allgemeinen positive Bewertungen hat

Entsperren eines ZTE-Telefons Schritt 9

Schritt 2. Recherchieren Sie das Unternehmen

Recherchieren Sie das Unternehmen so gründlich wie möglich, indem Sie nach Benutzerbewertungen, Forenbeiträgen und anderen Anzeichen dafür suchen, dass das Unternehmen seriös und kein Betrug ist.

  • Geben Sie niemals Ihre Telefon- oder Zahlungsinformationen auf einer Website ein, die nicht mit "HTTPS" beginnt. Websites ohne das Präfix "HTTPS" sind nicht sicher.
  • Apps, die behaupten, Ihr Telefon zu entsperren, sind Betrug. Laden Sie keine Entsperrsoftware auf Ihr Telefon herunter.
Entsperren eines ZTE-Telefons Schritt 10

Schritt 3. Öffnen Sie die Seite des Dienstes

Sobald Sie sich für einen Dienst entschieden haben, können Sie mit dem Erwerb eines Freischaltcodes fortfahren.

Entsperren eines ZTE-Telefons Schritt 11

Schritt 4. Rufen Sie den IMEI-Code Ihres ZTE-Telefons ab

So finden Sie den IMEI-Code Ihres Telefons:

  • Wählen Sie *#06# und Ihr IMEI-Code wird angezeigt.
  • Du kannst auch die Einstellungen deines Androids öffnen, tippe auf Über Telefon, Zapfhahn Status, und suchen Sie nach der Überschrift "IMEI". Stellen Sie sicher, dass Sie die Nummer unter "IMEI" und nicht "IMEI SV" usw.
Entsperren eines ZTE-Telefons Schritt 12

Schritt 5. Geben Sie den IMEI-Code Ihres Telefons ein

Geben Sie den IMEI-Code Ihres Telefons in das Feld "IMEI" ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden.

Bei einigen Entsperrdiensten müssen Sie auch das Modell Ihres Telefons eingeben (z. B. "ZTE Axon")

Entsperren Sie ein ZTE-Telefon Schritt 13

Schritt 6. Bezahlen Sie den Service

Geben Sie Ihre Zahlungsinformationen ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden. Die Nutzung von Diensten wie PayPal ist eine gute Idee, wenn sie verfügbar sind, da sie eine gewisse Trennung zwischen dem IMEI-Entsperrdienst und Ihren Bankinformationen bieten.

Entsperren eines ZTE-Telefons Schritt 14

Schritt 7. Kaufen und installieren Sie eine SIM-Karte

Dies muss eine unterstützte Karte sein; Bei Bedarf können Sie Ihren Mobilfunkanbieter anrufen, um zu bestätigen, dass die ausgewählte Karte in Ihrem Telefon funktioniert.

Entsperren eines ZTE-Telefons Schritt 15

Schritt 8. Geben Sie Ihren Entsperrcode ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden

Das Codefeld wird angezeigt, wenn Sie Ihr Telefon nach der Installation Ihrer SIM-Karte neu starten. Dadurch wird der SIM-Steckplatz entsperrt und Sie können das Netz des SIM-Anbieters nutzen.

Tipps

Beliebt nach Thema