Connectify Hotspot verwenden: 10 Schritte (mit Bildern)

Inhaltsverzeichnis:

Connectify Hotspot verwenden: 10 Schritte (mit Bildern)
Connectify Hotspot verwenden: 10 Schritte (mit Bildern)
Anonim

Connectify HotSpot ermöglicht es Ihnen, Ihre Internetverbindung mit anderen zu teilen, indem Sie Ihren Computer in einen virtuellen WLAN-Router verwandeln. Wenn Sie Ihren eigenen Connectify HotSpot betreiben, können andere Geräte Ihre Internetverbindung teilen, was besonders auf Reisen praktisch ist. Das Einrichten Ihres eigenen HotSpots ist einfach und kostenlos. Sie benötigen lediglich die Connectify-Software, einen Wi-Fi-fähigen Computer mit Windows und eine aktive Internetverbindung.

Schritte

Teil 1 von 2: Connectify installieren

Connectify Hotspot verwenden Schritt 1

Schritt 1. Überprüfen Sie die Version Ihres Betriebssystems

Connectify HotSpot kann mit Windows Server 2008 R2, Windows 2012, Windows 7, 8, 8.1 und 10 verwendet werden. Wenn Sie eine ältere Windows-Version wie XP oder Vista haben, müssen Sie vor der Installation von Connectify HotSpot ein Upgrade durchführen. Finden Sie heraus, welche Windows-Version Sie haben, indem Sie ⊞ Win+S drücken und dann das Wort eingeben

Über

. Klicken Sie auf "Über Ihren PC" oder "Über diesen Computer" und suchen Sie neben "Edition".

Connectify Hotspot verwenden Schritt 2

Schritt 2. Wählen Sie eine zu installierende Version von Connectify

Es stehen drei Versionen zur Auswahl:

  • Connectify HotSpot Lite ist die einzige kostenlose (werbefinanzierte) Version von Connectify. Mit dieser Option können Sie Ihre Wi-Fi- oder Ethernet-Verbindung mit anderen Geräten teilen. Sie können Ihren mobilen Datentarif nicht mit dieser Version teilen. Dies sollte für die meisten Heimanwender ausreichen.
  • Connectify HotSpot Pro bietet dieselben Funktionen wie die kostenlose Version, ermöglicht Ihnen aber auch, Ihre mobile 3G/4G-Datenverbindung zu teilen, einen Namen für Ihren HotSpot zu wählen und eine Firewall einzurichten. Diese Option ist am besten, wenn Sie sich auf Ihren mobilen 3G/4G-Datentarif verlassen, um online zu gehen.
  • Connectify HotSpot Max verfügt über alle Funktionen von Pro, umfasst jedoch Bridging und benutzerdefinierte DHCP/IP-Steuerungen. Diese Option ist am besten für fortgeschrittene Benutzer geeignet.
Verwenden Sie Connectify Hotspot Schritt 3

Schritt 3. Laden Sie Connectify von ihrer Website herunter

Wenn Sie Pro oder Max kaufen möchten, klicken Sie zum Bezahlen auf „Jetzt kaufen“, erstellen Sie ein Konto und starten Sie den Download. HotSpot Lite-Benutzer sollten auf „Download“klicken, um die kostenlose Version zu erhalten. Es erscheint ein Dialogfeld, in dem Sie aufgefordert werden, den Speicherort für das Installationsprogramm auszuwählen. Wählen Sie "Desktop".

Connectify Hotspot verwenden Schritt 4

Schritt 4. Führen Sie das Installationsprogramm aus

Doppelklicken Sie auf Ihrem Desktop auf das Symbol „Connectify Installer“. Wenn Sie eine Meldung der Benutzerkontensteuerung sehen, in der Sie gefragt werden, ob Sie dem Programm erlauben möchten, Änderungen an Ihrem Computer vorzunehmen, klicken Sie auf „Ja“. Lesen Sie die Lizenzinformationen und klicken Sie auf „Zustimmen“, um mit der Installation zu beginnen. Wenn die Installation abgeschlossen ist, starten Sie Ihren Computer gemäß den Anweisungen des Installationsprogramms neu.

Teil 2 von 2: Konfigurieren Ihres Hotspots

Verwenden Sie Connectify Hotspot Schritt 5

Schritt 1. Verbinden Sie Ihren Computer mit dem Internet

Verwenden Sie Ihre normale Methode, um eine Verbindung zum Internet herzustellen, indem Sie die Verbindung verwenden, die Sie freigeben möchten. Wenn Sie beispielsweise eine WLAN-Verbindung herstellen, um im Internet zu surfen, stellen Sie eine Verbindung zu Ihrem WLAN-Zugangspunkt her.

Connectify Hotspot verwenden Schritt 6

Schritt 2. Führen Sie Connectify aus

Doppelklicken Sie auf das Connectify HotSpot-Symbol auf Ihrem Desktop, um die Software zu starten. Sie müssen es konfigurieren, bevor andere Geräte über Ihren Computer auf das Internet zugreifen können.

  • Wenn Sie Pro oder Max gekauft haben, klicken Sie auf „Bereits gekauft“. Verwenden Sie Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort, um sich auf dem nächsten Bildschirm anzumelden. Wenn Sie Ihr Passwort vergessen haben, klicken Sie auf „Passwort vergessen?“. Link und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm.
  • Wenn Sie die Lite-Version verwenden möchten, klicken Sie auf „Ausprobieren“. Sie müssen sich nicht anmelden.
Verwenden Sie Connectify Hotspot Schritt 7

Schritt 3. Wählen Sie unter „Internet to Share“Ihre Netzwerkverbindung aus

” Wählen Sie das Netzwerk aus, mit dem Sie derzeit verbunden sind. Pro- und Max-Benutzer können eine mobile 3g- oder 4g-Datenverbindung wählen, HotSpot Lite-Benutzer müssen jedoch eine nicht-mobile Verbindung (Wi-Fi oder Ethernet) wählen.

Verwenden Sie Connectify Hotspot Schritt 8

Schritt 4. Wählen Sie ein Passwort für Ihren HotSpot

Das Passwort ist der Code, den andere Benutzer eingeben müssen, um ihre Geräte über Ihren HotSpot mit dem Internet zu verbinden. Sie benötigen kein Pro oder Max, um ein Passwort festzulegen.

  • Wählen Sie für optimale Sicherheit ein Passwort mit 8 Zeichen, einschließlich Buchstaben, Zahlen und Symbolen.
  • Wenn Sie Pro oder Max verwenden, können Sie auf diesem Bildschirm auch den Namen Ihres HotSpots ändern. Dies ist der Name, den andere Geräte sehen, wenn sie nach verfügbaren Netzwerken suchen.
Verwenden Sie Connectify Hotspot Schritt 9

Schritt 5. Klicken Sie auf „HotSpot starten

” Ihr HotSpot wird gestartet und andere Geräte können sich nun mit dem von Ihnen konfigurierten Passwort verbinden.

Verwenden Sie Connectify Hotspot Schritt 10

Schritt 6. Verbinden Sie andere Geräte mit Ihrem Connectify HotSpot

Starten Sie Ihr anderes Gerät und suchen Sie nach verfügbaren drahtlosen Netzwerken. Wenn Sie den Connectify HotSpot in den Suchergebnissen sehen (er hat das Wort "Connectify" in der SSID/dem Namen), stellen Sie eine Verbindung zu ihm her, wie Sie es mit jedem anderen Wi-Fi-Netzwerk tun würden, und geben Sie das Passwort ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden. Dieses Gerät kann nun wie gewohnt auf das Internet zugreifen.

  • Solange ein Gerät über Wi-Fi-Zugang verfügt, sollte es sich mit Ihrem Connectify HotSpot verbinden können, als ob es sich um ein typisches drahtloses Netzwerk handelt. Weder der Gerätetyp (Tablet, Telefon, Laptop usw.) noch das Betriebssystem (iOS, Android usw.) spielen eine Rolle.
  • Wenn Sie Connectify HotSpot deaktivieren, den Computer herunterfahren oder die Verbindung zum Internet verlieren, werden alle Geräte, die Ihren HotSpot verwenden, ebenfalls getrennt.

Video - Durch die Nutzung dieses Dienstes können einige Informationen an YouTube weitergegeben werden

Tipps

  • Greifen Sie auf Ihre Connectify HotSpot-Einstellungen zu, indem Sie auf das Connectify-Symbol in der Taskleiste doppelklicken und „Einstellungen“auswählen. Hier können Sie Passwörter ändern, Ihr Konto aktualisieren oder Ihren HotSpot deaktivieren.
  • Ändern Sie Ihr Connectify HotSpot-Passwort regelmäßig.

Warnungen

  • Wenn Sie keinen kostenlosen, unbegrenzten Internetzugang haben und sich dafür entscheiden, einen Connectify HotSpot zu betreiben, beachten Sie, dass Sie durch das Teilen Ihrer Verbindung für die Daten verantwortlich sind, die von allen Geräten verwendet werden, die Ihre Verbindung teilen.
  • Sie sind für alle Internetaktivitäten verantwortlich, die von Ihrer Internetverbindung ausgehen, einschließlich Benutzern, die mit Ihrem persönlichen Connectify HotSpot verbunden sind. Geben Sie Ihr Passwort nur an Personen weiter, denen Sie vertrauen.

Beliebt nach Thema