So beschneiden Sie ein Bild mit GIMP (mit Bildern)

Inhaltsverzeichnis:

So beschneiden Sie ein Bild mit GIMP (mit Bildern)
So beschneiden Sie ein Bild mit GIMP (mit Bildern)
Anonim

In diesem wikiHow zeigen wir dir, wie du dein Bild mit Gimp zuschneidest. Wenn Sie ein Bild zuschneiden, schneiden Sie einen Teil eines Bildes aus einem größeren Bild aus. Wenn Sie beispielsweise ein Bild von Ihnen und Ihrer Familie haben, können Sie das Bild zuschneiden, um alle Touristen zu entfernen, die neben Ihnen stehen.

Schritte

Methode 1 von 2: Verwenden des Zuschneidewerkzeugs

Zuschneiden eines Bildes mit GIMP Schritt 1

Schritt 1. Öffnen Sie GIMP

GIMP hat ein Symbol, das einem Fuchs mit einem Pinsel im Mund ähnelt. Klicken Sie unter Windows oder Mac auf das Symbol, um GIMP zu öffnen.

Wenn Sie GIMP nicht installiert haben, laden Sie GIMP herunter und installieren Sie es kostenlos

Zuschneiden eines Bildes mit GIMP Schritt 2

Schritt 2. Klicken Sie auf Datei

Es befindet sich in der Menüleiste oben auf dem Bildschirm. Dies zeigt ein Dropdown-Menü an.

Zuschneiden eines Bildes mit GIMP Schritt 3

Schritt 3. Klicken Sie auf Öffnen

Es befindet sich im Dropdown-Menü unter "Datei". Dadurch wird ein Dateibrowser geöffnet, mit dem Sie ein Bild auswählen können.

Zuschneiden eines Bildes mit GIMP Schritt 4

Schritt 4. Wählen Sie ein Bild aus und klicken Sie auf Öffnen

Verwenden Sie den Dateibrowser, um zu einem Bild zu navigieren, das Sie zuschneiden möchten. Sie können in der linken Seitenleiste des Dateibrowsers auf verschiedene Ordner klicken. Wenn Sie die Datei gefunden haben, die Sie zuschneiden möchten, klicken Sie darauf, um sie auszuwählen. Dann klick Offen in der unteren linken Ecke des Dateibrowsers.

  • Alternativ können Sie das Bild in GIMP öffnen, indem Sie mit der rechten Maustaste auf die Datei auf Ihrem Computer klicken und auswählen Öffnen mit, und dann GIMP.
Zuschneiden eines Bildes mit GIMP Schritt 5

Schritt 5. Klicken Sie in Gimp auf das Zuschneidewerkzeug

Es hat ein Symbol, das wie zwei 90-Grad-Winkellineale aussieht, die ein Quadrat bilden. Es befindet sich in der Symbolleiste auf der linken Seite.

In älteren Versionen von GIMP kann es ein Symbol haben, das einem Exacto-Messer ähnelt

Zuschneiden eines Bildes mit GIMP Schritt 6

Schritt 6. Ziehen Sie ein Quadrat um den Teil des Bildes, den Sie behalten möchten

Dadurch entsteht ein Rechteck um den Bildausschnitt. Der dunkle Bereich außerhalb des Quadrats ist der Bereich, der abgeschnitten wird.

Zuschneiden eines Bildes mit GIMP Schritt 7

Schritt 7. Passen Sie das Zuschneiderechteck an

Um die Größe des Zuschneiderechtecks ​​anzupassen, klicken und ziehen Sie direkt innerhalb der Ränder und Ecken des Rechtecks.

  • Wenn Sie Anleitungen verwenden möchten, klicken Sie auf Sicht in der Menüleiste und klicken Sie dann auf das Kästchen neben "Guides anzeigen". Dies zeigt Lineale oben und links im Bild an.
Zuschneiden eines Bildes mit GIMP Schritt 8

Schritt 8. Doppelklicken Sie auf den Bereich innerhalb des Rechtecks

Dadurch wird Ihr Bild beschnitten und der dunkle Bereich außerhalb des Rechtecks ​​entfernt.

Zuschneiden eines Bildes mit GIMP Schritt 9

Schritt 9. Klicken Sie auf Datei

Es steht oben in der Menüleiste. Dies zeigt ein Dropdown-Menü an.

Zuschneiden eines Bildes mit GIMP Schritt 10

Schritt 10. Klicken Sie auf Speichern

Dadurch wird die zugeschnittene Version des Bildes gespeichert.

  • Um das Bild als separate Datei zu speichern, klicken Sie auf Speichern als im Dropdown-Menü, geben Sie einen Namen für das Bild ein und klicken Sie auf Speichern.

Methode 2 von 2: Verwenden des Auswahlwerkzeugs

Zuschneiden eines Bildes mit GIMP Schritt 11

Schritt 1. Öffnen Sie GIMP

GIMP hat ein Symbol, das einem Fuchs mit einem Pinsel im Mund ähnelt. Klicken Sie unter Windows oder Mac auf das Symbol, um GIMP zu öffnen.

Wenn Sie GIMP nicht installiert haben, laden Sie GIMP herunter und installieren Sie es kostenlos

Beschneiden Sie ein Bild mit GIMP Schritt 12

Schritt 2. Klicken Sie auf Datei

Es befindet sich in der Menüleiste oben auf dem Bildschirm. Dies zeigt ein Dropdown-Menü an.

Zuschneiden eines Bildes mit GIMP Schritt 13

Schritt 3. Klicken Sie auf Öffnen

Es befindet sich im Dropdown-Menü unter "Datei". Dadurch wird ein Dateibrowser geöffnet, mit dem Sie ein Bild auswählen können.

Zuschneiden eines Bildes mit GIMP Schritt 14

Schritt 4. Wählen Sie ein Bild aus und klicken Sie auf Öffnen

Verwenden Sie den Dateibrowser, um zu einem Bild zu navigieren, das Sie zuschneiden möchten. Sie können in der linken Seitenleiste des Dateibrowsers auf verschiedene Ordner klicken. Wenn Sie die Datei gefunden haben, die Sie zuschneiden möchten, klicken Sie darauf, um sie auszuwählen. Dann klick Offen in der unteren linken Ecke des Dateibrowsers.

  • Alternativ können Sie mit dem Windows-Explorer des Finder auf dem Mac zu der Datei navigieren, mit der rechten Maustaste auf das Bild klicken und dann. auswählen Öffnen mit. Dann klick GIMP.
Zuschneiden eines Bildes mit GIMP Schritt 15

Schritt 5. Klicken Sie auf das Auswahlwerkzeug

Es ist eines der beiden Symbole, das einem Rechteck oder einem Oval mit einer gepunkteten Linie ähnelt. Sie befinden sich in der Symbolleiste auf der linken Seite.

Verwenden Sie das Rechteckauswahlwerkzeug, um eine Rechteckauswahl zu erstellen. Verwenden Sie das ovale Auswahlwerkzeug, um eine runde Auswahl zu erstellen

Beschneiden Sie ein Bild mit GIMP Schritt 16

Schritt 6. Ziehen Sie einen Kreis oder ein Oval um einen Bereich des Bildes

Dadurch wird ein Rechteck mit einer gestrichelten Linie im Inneren um den ausgewählten Bereich erstellt.

Beschneiden Sie ein Bild mit GIMP Schritt 17

Schritt 7. Passen Sie den ausgewählten Bereich an

Sie können den ausgewählten Bereich anpassen, indem Sie innerhalb der Ränder und Ecken des Rechtecks ​​um Ihre Auswahl klicken und ziehen.

Beschneiden Sie ein Bild mit GIMP Schritt 18

Schritt 8. Klicken Sie auf Bild

Es befindet sich in der Menüleiste oben auf dem Bildschirm. Dies zeigt ein Dropdown-Menü an.

Beschneiden Sie ein Bild mit GIMP Schritt 19

Schritt 9. Klicken Sie auf Auswahl zuschneiden

Es befindet sich in der Menüleiste unter "Bild". Dadurch wird alles außer dem Bereich innerhalb Ihrer Auswahl entfernt.

Zuschneiden eines Bildes mit GIMP Schritt 20

Schritt 10. Klicken Sie auf Datei

Es steht oben in der Menüleiste. Dies zeigt ein Dropdown-Menü an.

Beschneiden Sie ein Bild mit GIMP Schritt 21

Schritt 11. Klicken Sie auf Speichern

Dadurch wird die zugeschnittene Version des Bildes gespeichert.

  • Um das Bild als separate Datei zu speichern, klicken Sie auf Speichern als im Dropdown-Menü, geben Sie einen Namen für das Bild ein und klicken Sie auf Speichern.

    Video - Durch die Nutzung dieses Dienstes können einige Informationen an YouTube weitergegeben werden

Beliebt nach Thema