So konvertieren Sie JPG in Vektor (mit Bildern)

Inhaltsverzeichnis:

So konvertieren Sie JPG in Vektor (mit Bildern)
So konvertieren Sie JPG in Vektor (mit Bildern)
Anonim

Vektorgrafiken sind aufgrund ihrer klaren Linien und Konturen das ideale Format für Logos und Illustrationen. Da sie mit Gleichungen anstelle von Pixeln erstellt werden, können Vektoren auf jede beliebige Größe neu skaliert werden, ohne die Übersichtlichkeit zu verlieren. Während die meisten Vektorbilder von Grund auf neu erstellt werden, können Sie Bildbearbeitungsprogramme verwenden, um JPG-Bilder zu "verfolgen" und in Vektoren umzuwandeln. In diesem wikiHow zeigen wir dir, wie du in Adobe Illustrator (kostenpflichtig) oder der Tandem-Kombination aus GIMP und Inkscape (kostenlos) ein-j.webp" />

Schritte

Methode 1 von 2: Verwenden von Adobe Illustrator

JPG in Vektor umwandeln Schritt 1

Schritt 1. Öffnen Sie Adobe Illustrator

Der einfachste Weg, ein-j.webp" /> JPG in Vektor umwandeln Schritt 2

Schritt 2. Fügen Sie das JPG-Bild hinzu, das Sie zu Ihrer Zeichenfläche konvertieren möchten

Sie können dies von der Datei > Offen Menü oder indem Sie die Datei auf den Arbeitsbereich ziehen.

JPG in Vektor umwandeln Schritt 3

Schritt 3. Wechseln Sie in den Arbeitsbereich "Tracing"

Sie können dies tun, indem Sie auf das Menü in der oberen rechten Ecke klicken und "Tracing" auswählen. Auf der rechten Seite wird das Fenster "Bildverfolgung" angezeigt.

  • Sie können diesen Arbeitsbereich auch öffnen, indem Sie auf das Fenster Menü, Auswahl Arbeitsplatz, und dann wählen Verfolgung.
JPG in Vektor umwandeln Schritt 4

Schritt 4. Klicken Sie auf das JPG-Bild, um es auszuwählen

Die Verfolgungsoptionen im Bedienfeld „Bildverfolgung“werden aktiviert.

JPG in Vektor umwandeln Schritt 5

Schritt 5. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen „Vorschau“im Bedienfeld „Bildverfolgung“

Auf diese Weise können Sie sehen, was die verschiedenen Einstellungen bewirken, bevor Sie sie anwenden, aber es verlängert die Zeit zwischen den Änderungen.

  • Sie können die Vorschauoption jederzeit ein- oder ausschalten. Wenn Sie die Vorschau aktiviert lassen, wird das Bild nach jeder vorgenommenen Änderung automatisch nachgezeichnet. Wenn nicht, müssen Sie auf klicken Verfolgen Schaltfläche, um Ihre Änderungen anzuzeigen.
JPG in Vektor umwandeln Schritt 6

Schritt 6. Probieren Sie eine der Voreinstellungen im Bedienfeld „Bildverfolgung“aus

Am oberen Rand des Bedienfelds befinden sich fünf Voreinstellungsschaltflächen und weitere Voreinstellungen sind im Dropdown-Menü verfügbar. Die obere Reihe von Schaltflächen enthält die folgenden Voreinstellungen:

  • Auto-Farbe – Erstellt einen stilisierten Farbsatz basierend auf den Originalfarben.
  • Hohe Farbe – Versucht, alle Originalfarben wiederherzustellen.
  • Niedrige Farbe - Erstellt eine vereinfachte Version der Originalfarben.
  • Graustufen – Ersetzt Farben durch Graustufen.
  • Schwarzweiß - Reduziert Farben auf Schwarzweiß.
JPG in Vektor umwandeln Schritt 7

Schritt 7. Verwenden Sie den Farbschieberegler, um die Farbkomplexität anzupassen

In Vektoren konvertierte Bilder werden normalerweise nicht mit all ihren natürlichen Farben gut dargestellt. Sie erhalten also ein besseres Ergebnis, wenn Sie die Anzahl der verwendeten Farben reduzieren. Dies führt zu einem "flacheren" Aussehen des Bildes.

JPG in Vektor umwandeln Schritt 8

Schritt 8. Erweitern Sie den Abschnitt "Erweitert" des Bildverfolgungsbereichs

Sie können dies tun, indem Sie auf das kleine Dreieck neben "Erweitert" klicken. Dadurch werden detailliertere Steuerelemente für die Ablaufverfolgung angezeigt.

JPG in Vektor umwandeln Schritt 9

Schritt 9. Verwenden Sie den Schieberegler "Pfade", um einzustellen, wie nah der Pfad den Pixeln folgt

Durch Verschieben des Schiebereglers nach links werden die Pfade lockerer, durch Verschieben nach rechts werden die Pfade enger. Ein lockererer Pfad führt zu glatteren Kanten.

JPG in Vektor umwandeln Schritt 10

Schritt 10. Verwenden Sie den Schieberegler "Ecken", um einzustellen, wie abgerundet Ihre Ecken sein werden

Wenn Sie den Schieberegler nach links bewegen, werden die Ecken abgerundet, was zu einem glatteren Bild führt.

JPG in Vektor umwandeln Schritt 11

Schritt 11. Verwenden Sie den Schieberegler "Rauschen", um Blutungen zu reduzieren

Der Schieberegler Rauschen bestimmt, welche Gruppierungen von Pixeln als "Rauschen" betrachtet werden und nicht in der Kurve enthalten sind. Dies kann helfen, Linien zu begradigen und raue Stellen zu glätten.

JPG in Vektor umwandeln Schritt 12

Schritt 12. Klicken Sie auf Trace, um Ihre Änderungen anzuzeigen

Es befindet sich in der unteren rechten Ecke des Bildverfolgungsbedienfelds. Wenn Sie die Vorschauoption zuvor aktiviert haben, wird die Schaltfläche ausgegraut, da die Verfolgung bereits automatisch erfolgt ist.

JPG in Vektor umwandeln Schritt 13

Schritt 13. Klicken Sie auf die Schaltfläche Erweitern

Es befindet sich in der Symbolleiste, die oben in Illustrator verläuft. Dadurch wird Ihr Tracing-Objekt in tatsächliche Vektorpfade umgewandelt und Ihr JPG-Bild durch den Vektor ersetzt.

JPG in Vektor umwandeln Schritt 14

Schritt 14. Exportieren Sie das Bild als Vektordatei

Sobald Sie mit dem Tracing fertig sind, können Sie das fertige Bild als Vektordatei exportieren.

  • Drücke den Datei oder Illustrator Menü und wählen Sie "Speichern unter".
  • Speichern Sie zuerst eine Kopie als.ai-Datei. Wähle aus Adobe-Illustrator (*.AI) geben Sie einen neuen Namen für die Datei ein und klicken Sie dann auf Speichern. Auf diese Weise können Sie die Datei ganz einfach in Illustrator erneut öffnen und weitere Bearbeitungen vornehmen.
  • Zurückkehren zu Datei > Speichern als und wählen Sie das Vektorformat aus dem Menü "Speichern als Typ". Diese beinhalten SVG (für das Web) und PDF (zum Drucken).
  • Speichern Sie die Datei nicht als-p.webp" />
  • Klicken Speichern um Ihre Datei zu speichern.

Methode 2 von 2: Verwenden von GIMP und Inkscape

JPG in Vektor umwandeln Schritt 15

Schritt 1. Laden Sie GIMP und Inkscape herunter und installieren Sie sie

Dies sind kostenlose Open-Source-Programme, mit denen Sie Vektorbilder aus JPG-Dateien erstellen können. GIMP ist ein Photoshop-ähnlicher Bildeditor, und Inkscape ist ein Vektorgrafik-Editor wie Illustrator. Beide sind für alle Betriebssysteme verfügbar.

  • Sie können GIMP von https://www.gimp.org herunterladen. Führen Sie das Installationsprogramm für Ihr Betriebssystem aus und belassen Sie die Einstellungen auf den Standardwerten.
  • Sie können Inkscape von https://www.inkscape.org herunterladen. Führen Sie das Installationsprogramm für Ihr Betriebssystem aus und belassen Sie die Einstellungen auf den Standardeinstellungen.
  • Diese Methode eignet sich nur für einfache Bilder mit Grundfarben, wie Logos und Embleme. Das Konvertieren von hochdetaillierten Bildern erfordert viel Arbeit, um raue Kanten zu glätten und gute Farben zu erhalten.
JPG in Vektor umwandeln Schritt 16

Schritt 2. Öffnen Sie Ihr JPEG in GIMP

Sie können dies tun, indem Sie mit der rechten Maustaste auf das Bild klicken und auswählen Öffnen mit und dann GIMP. Alternativ öffnen Sie zuerst GIMP und klicken Sie dann auf Datei > Offen um die Datei einzufügen.

JPG in Vektor umwandeln Schritt 17

Schritt 3. Verwenden Sie das Rechteckauswahlwerkzeug, um den Teil des Bildes auszuwählen, den Sie in einen Vektor konvertieren möchten

Es ist das gepunktete rechteckige Symbol in der Symbolleiste auf der linken Seite von GIMP. Dadurch wird ein grober Rahmen für Ihr Bild erstellt, der das Umfärben erleichtert.

JPG in Vektor umwandeln Schritt 18

Schritt 4. Klicken Sie auf das Bild Menü und wählen Sie Auf Auswahl zuschneiden.

Dadurch wird alles entfernt, außer dem, was Sie ausgewählt haben.

JPG in Vektor umwandeln Schritt 19

Schritt 5. Klicken Sie auf das Bild Menü erneut und wählen Sie Automatische Ernte.

Dies strafft Ihre Auswahl.

JPG in Vektor umwandeln Schritt 20

Schritt 6. Exportieren Sie die Datei

Wenn Sie mit dem Zuschneiden der Datei fertig sind, können Sie sie exportieren. Drücke den Datei Menü und wählen Sie Exportieren als. Belassen Sie die Standardeinstellungen und geben Sie der Datei einen Namen, damit Sie wissen, dass es sich um die zugeschnittene Version handelt.

JPG in Vektor umwandeln Schritt 21

Schritt 7. Öffnen Sie die exportierte Datei in Inkscape

Sie können dies tun, indem Sie Inkscape starten und dann zu. gehen Datei > Offen um die Datei auszuwählen.

JPG in Vektor umwandeln Schritt 22

Schritt 8. Klicken Sie auf das Bild, um es auszuwählen

Sie müssen das Bild auswählen, bevor Sie es in Inkscape verfolgen können.

JPG in Vektor umwandeln Schritt 23

Schritt 9. Klicken Sie auf den Pfad Menü und wählen Sie Bitmap verfolgen.

Dadurch wird das Fenster „Bitmap verfolgen“geöffnet.

JPG in Vektor umwandeln Schritt 24

Schritt 10. Wählen Sie verschiedene voreingestellte Vektorisierungsmethoden aus und klicken Sie auf Aktualisieren

Dies zeigt eine Vorschau dessen an, wie das Bild mit dieser Vektorisierungsmethode aussehen wird. Probieren Sie verschiedene Methoden aus, bis Sie eine finden, die Ihnen gefällt.

  • Die Option "Farben" gibt Ihnen die größte Annäherung an das Originalbild.
  • Sie können einige Einstellungen für die meisten Voreinstellungen anpassen. Klick einfach Aktualisieren nach jeder Änderung der Einstellungen, um die Ergebnisse zu sehen.
JPG in Vektor umwandeln Schritt 25

Schritt 11. Klicken Sie auf OK, wenn Sie mit den Ergebnissen zufrieden sind

Dadurch wird das Originalbild verfolgt und durch die Vektorversion ersetzt.

JPG in Vektor umwandeln Schritt 26

Schritt 12. Verwenden Sie das Werkzeug "Pfade nach Knoten bearbeiten", um Feineinstellungen vorzunehmen

Es ist das Cursorsymbol mit drei Punkten auf einem Bogen in der Nähe der oberen linken Ecke der Symbolleiste. Mit diesem Werkzeug können Sie Bereiche des Vektorbilds auswählen und dann Knoten ziehen, um die Größe und Schattierung anzupassen. Klicken Sie auf einen Teil Ihrer Bilder und Sie sehen eine Reihe kleiner Kästchen. Ziehen Sie diese Felder, um die Formen für Ihre Auswahl zu ändern.

JPG in Vektor umwandeln Schritt 27

Schritt 13. Verwenden Sie das Tool "Break Path", um Knoten zu trennen, die nicht verbunden werden sollen

Es befindet sich über der oberen linken Ecke des Arbeitsbereichs – die dritte Schaltfläche links. Während der Verfolgung wurden möglicherweise einige Teile des Bildes verbunden, obwohl dies nicht der Fall sein sollte. Mit dem Werkzeug „Pfade aufbrechen“können Sie diese Teile trennen, indem Sie Verbindungsknoten entfernen.

JPG in Vektor umwandeln Schritt 28

Schritt 14. Speichern Sie Ihr Bild als Vektordatei, wenn Sie fertig sind

Wenn Sie mit Ihrem Vektorbild zufrieden sind, können Sie es im Vektorformat speichern.

  • Drücke den Datei Menü und wählen Sie Speichern als.
  • Wählen Sie im Menü "Speichern als Typ" ein Vektorformat aus. Zu den gängigen Formaten gehören SVG (für Websites) und PDF (für Druck).
  • Speichern Sie eine Kopie als Inkscape-SVG, um zurückzugehen und einfache Bearbeitungen vorzunehmen.

Video - Durch die Nutzung dieses Dienstes können einige Informationen an YouTube weitergegeben werden

Beliebt nach Thema