So ändern Sie Ihren USB-Namen, ohne ihn zu formatieren – wikiHow

Inhaltsverzeichnis:

So ändern Sie Ihren USB-Namen, ohne ihn zu formatieren – wikiHow
So ändern Sie Ihren USB-Namen, ohne ihn zu formatieren – wikiHow
Anonim

In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie einen USB- oder Datenträger umbenennen, ohne ihn zu formatieren.

Schritte

Ändern Sie Ihren USB-Namen, ohne ihn zu formatieren Schritt 1

Schritt 1. Erstellen Sie eine neue Textdatei namens autorun.inf

Starten Sie notepad.exe.

Ändern Sie Ihren USB-Namen, ohne ihn zu formatieren Schritt 2

Schritt 2. Geben Sie den Code ein

  • [Autostart]
  • label=MEIN NEUER USB-NAME
  • Vergessen Sie nicht, das Etikett in Ihren gewünschten Namen zu ändern.
Ändern Sie Ihren USB-Namen, ohne ihn zu formatieren Schritt 3

Schritt 3. Speichern Sie die Datei als autorun.inf auf Ihrem USB-Stick, falls noch nicht geschehen

Schritt 4. Nehmen Sie den USB heraus und stecken Sie ihn wieder ein

Der Name Ihres USB sollte geändert werden.

Schritt 5. Vergleichen:

  • Vor

    Ändern Sie Ihren USB-Namen, ohne ihn zu formatieren Schritt 5 Punkt 1
  • Nach

    Ändern Sie Ihren USB-Namen, ohne ihn zu formatieren Schritt 5 Punkt 2
Ändern Sie Ihren USB-Namen, ohne ihn zu formatieren Schritt 6

Schritt 6. Datei autorun.inf ausblenden

Sie können dies tun, indem Sie mit der rechten Maustaste auf die autorun.inf klicken und "Eigenschaften" auswählen.

  • Klicken Sie auf das Kontrollkästchen "Ausgeblendet".

    Ändern Sie Ihren USB-Namen, ohne ihn zu formatieren Schritt 6 Punkt 1
  • Vergessen Sie nicht, auf "Übernehmen" zu klicken, um Ihre Änderungen zu speichern.

    Ändern Sie Ihren USB-Namen, ohne ihn zu formatieren Schritt 6 Punkt 2

Video - Durch die Nutzung dieses Dienstes können einige Informationen an YouTube weitergegeben werden

Beliebt nach Thema