Zeichnungen mit Corel Painter färben – wikiHow

Inhaltsverzeichnis:

Zeichnungen mit Corel Painter färben – wikiHow
Zeichnungen mit Corel Painter färben – wikiHow
Anonim

CorelPainter ist ein großartiges Programm für die digitale Illustration. Es ähnelt Photoshop, ist jedoch eher auf realistische Reproduktionen traditioneller Medien ausgerichtet. Obwohl es nicht viele der Spezialeffekte wie Photoshop bietet, verfügt es über eine umfangreiche Bibliothek von Pinseln, die auf echten Medien wie Bleistiften, Stiften, Farben und Pastellfarben basieren. Wenn Sie CorelPainter noch nicht kennen, finden Sie hier eine kurze Anleitung zum Einfärben einer Zeichnung mit dem Programm.

Schritte

Farbzeichnungen mit Corel Painter Schritt 1

Schritt 1. Dieses Tutorial veranschaulicht den grundlegenden Prozess mit einer einfachen Zeichnung, aber die gleichen Schritte können leicht selbst auf die komplexesten Kompositionen angewendet werden

Farbzeichnungen mit Corel Painter Schritt 2

Schritt 2. Öffnen Sie CorelPainter und erstellen Sie ein neues Dokument

Erstellen Sie eine neue Ebene und nennen Sie sie "Skizze". Hier wird Ihre Unterzeichnung hingehen.

Farbzeichnungen mit Corel Painter Schritt 3

Schritt 3. Erstellen Sie mit dem 2B-Bleistiftwerkzeug eine grobe Skizze mit einer anderen Farbe als Schwarz

Versuchen Sie es mit hellblau. Dies ist die Grundlage für Ihre Zeichnung und wird im Endprodukt nicht angezeigt.

Farbzeichnungen mit Corel Painter Schritt 4

Schritt 4. Erstellen Sie eine neue Ebene und nennen Sie diese "Kontur

"Hier wird deine ungefärbte Strichzeichnung hingehen.

Farbzeichnungen mit Corel Painter Schritt 5

Schritt 5. Wechseln Sie vom Bleistift zum Detail-Airbrush-Werkzeug und ziehen Sie vorsichtig über Ihre Skizze, um eine Kontur zu erstellen

Das Detail-Airbrush-Werkzeug erzeugt in kleiner Größe eine viel glattere Kontur als der Bleistift. Stellen Sie sicher, dass alle Formen geschlossen sind, um das Ausmalen zu erleichtern. Bereinigen Sie Ihren Umriss bei Bedarf mit dem Radiergummi.

Farbzeichnungen mit Corel Painter Schritt 6

Schritt 6. Duplizieren Sie die Umrissebene und benennen Sie diese Ebene in "Flachfarben" um. Verwenden Sie das Füllwerkzeug, um Ihre Umrisse einzufärben

Hier ist es wichtig, geschlossene Formen zu haben, damit die Farbe nur dorthin gelangt, wo Sie sie haben möchten.

Farbzeichnungen mit Corel Painter Schritt 7

Schritt 7. Erstellen Sie eine neue Ebene und nennen Sie sie "shadows

" Greifen Sie mit dem Farbauswahlwerkzeug die Farbe eines beliebigen Objekts. Verwenden Sie das Farbrad, um die Farbe abzudunkeln, verringern Sie die Deckkraft und wenden Sie sie mit dem Airbrush-Werkzeug an. Achten Sie darauf, wo das Licht einfällt und welches Material Sie schattieren. Verwenden Sie die Schattenfarbe auch, um Falten im Stoff zu erzeugen.

Farbzeichnungen mit Corel Painter Schritt 8

Schritt 8. Diese Schatten sind ziemlich hart und ehrlich gesagt hässlich

Weiche sie mit dem Blur Blender-Tool auf.

Farbzeichnungen mit Corel Painter Schritt 9

Schritt 9. Wenn Sie mit den Schatten fertig sind, erstellen Sie eine neue Ebene und nennen Sie diese "Highlights"

" Ändern Sie die Farbe in Weiß und verwenden Sie die Airbrush, um Glanzlichter auf das Bild auf die gleiche Weise wie Schatten aufzutragen. Verwenden Sie den Unschärfe-Mixer-Pinsel, um die Glanzlichter abzuschwächen.

Farbzeichnungen mit Corel Painter Schritt 10

Schritt 10. Fügen Sie dem Bild nun etwas Textur hinzu

In diesem Beispiel wird eine hellorange und braune Airbrush mit geringer Deckkraft verwendet, um einen melierten Effekt auf der Haut zu erzeugen. Der Weichzeichner wird auch verwendet, um diesen Effekt abzuschwächen.

Farbzeichnungen mit Corel Painter Schritt 11

Schritt 11. Geben Sie dem Bild einen einfachen, einfarbigen Hintergrund mit einem Schlagschatten unter der Figur

Erstellen Sie dazu eine neue Ebene und nennen Sie sie "Hintergrund". Verschieben Sie diese Ebene unter die Umrissebene und füllen Sie sie mit einer Farbe (z. B. Grau). Verwenden Sie für den Schatten das Airbrush-Werkzeug, beginnen Sie mit einer etwas dunkleren Farbe als der Hintergrund und überlagern Sie dunklere Farben, bis Sie die Mitte des Schlagschattens erreichen.

Beliebt nach Thema