So erstellen Sie Ihr eigenes Windows-basiertes Betriebssystem: 12 Schritte

Inhaltsverzeichnis:

So erstellen Sie Ihr eigenes Windows-basiertes Betriebssystem: 12 Schritte
So erstellen Sie Ihr eigenes Windows-basiertes Betriebssystem: 12 Schritte
Anonim

Wenn Sie ein Windows-basiertes Betriebssystem erstellen möchten, erfahren Sie in diesem Artikel alles darüber. Sie müssen mindestens eine Programmiersprache wie C++ beherrschen. Oder wenn Sie keine kennen, überspringen Sie einfach den Codierungsteil in diesem Artikel. Sie müssen auch die Dateimanipulation von Systemdateien kennen, dies wird jedoch nicht so einfach sein. Wenn Sie sich auf alle Schritte konzentrieren, kommen Sie mit Ihrem eigenen Betriebssystem dorthin.

Schritte

Erstellen Sie Ihr eigenes Windows-basiertes Betriebssystem Schritt 1

Schritt 1. Stellen Sie sicher, dass Sie alle Anforderungen bereit haben, Sie werden sie benötigen

Die Anforderungen sind unter Dinge, die Sie benötigen, unten aufgeführt.

Erstellen Sie Ihr eigenes Windows-basiertes Betriebssystem Schritt 2

Schritt 2. Entscheiden Sie, mit welcher CPU das Betriebssystem kompatibel ist

Beispiel: x86 (32-Bit), x64 (64-Bit). Stellen Sie sicher, dass Ihr Computer, den Sie als Ziel verwenden, dem CPU-Typ entspricht, den Sie später angeben. Schreiben Sie auf, welche Prozessorarchitektur Sie sich merken müssen.

Erstellen Sie Ihr eigenes Windows-basiertes Betriebssystem Schritt 3

Schritt 3. Entscheiden Sie, was Sie als Speicher verwenden möchten (CD, DVD, USB, HDD)

Hinweis: Wenn Sie sich für eine CD oder DVD entscheiden, muss Ihre Image-Datei Ihres Systems kleiner als 1 GB sein. Wir werden später über die Bilddatei sprechen

Erstellen Sie Ihr eigenes Windows-basiertes Betriebssystem Schritt 4

Schritt 4. Laden Sie das Windows 7 AIK von diesem Link herunter:

www.microsoft.com/en-us/download/details.aspx?id=5753

Erstellen Sie Ihr eigenes Windows-basiertes Betriebssystem Schritt 5

Schritt 5. Installieren Sie es und deaktivieren Sie dann Ihre Benutzerkontensteuerung (UAC) in der Systemsteuerung

Dies ermöglicht es uns, alles an den Systemdateien zu tun, die in der Bilddatei gespeichert sind, die wir ändern werden.

Erstellen Sie Ihr eigenes Windows-basiertes Betriebssystem Schritt 6

Schritt 6. Suchen und öffnen Sie die Eingabeaufforderung der Bereitstellungstools im Startmenü

Erstellen Sie Ihr eigenes Windows-basiertes Betriebssystem Schritt 7

Schritt 7. Richten Sie die Bilddatei ein

Die Bilddatei ist 120 MB groß. Wenn Sie es als Live-Dateisystem auf einer CD installieren, können Sie nichts speichern. Geben Sie den folgenden Befehl in die Eingabeaufforderung der Bereitstellungstools ein: copype _Your_Chosen_Processor_Architecture_ C:\PathWhereYouWantToStoreTheImageFile. Beispiel: copype x64 X:\Data\MyWindowsOS

Erstellen Sie Ihr eigenes Windows-basiertes Betriebssystem Schritt 8

Schritt 8. Mounten Sie das Image

Sie haben also unser Image erstellt (wenn es richtig gemacht wurde) und müssen es nun mounten, damit Sie seinen Inhalt ändern können. Geben Sie Folgendes ein: imagex /mountrw PathOfImage 1 PathOfImageFolder/mount. Beispiel: imagex /mountrw X:\MWOS\winpe.wim 1 X:\MWOS\mount.

Erstellen Sie Ihr eigenes Windows-basiertes Betriebssystem Schritt 9

Schritt 9. Fügen Sie alles hinzu, was Sie möchten. Der Mount-Punkt ist Ihr angegebener Mount-Punkt

Wenn Sie mit dem Ändern des Inhalts fertig sind, geben Sie imagex /unmount MountPointPath /commit ein. Beispiel: imagex /unmount X:\MWOS\mount /commit Erstellen Sie Ihr eigenes Windows-basiertes Betriebssystem Schritt 10

Schritt 10. Geben Sie move PathOfImageFile PathOfImageFolder/ISO/sources/boot.wim ein

Erstellen Sie Ihr eigenes Windows-basiertes Betriebssystem Schritt 11

Schritt 11. Geben Sie anschließend den folgenden Befehl ein, um ein CD-Image zu erstellen

Geben Sie Folgendes ein: oscdimg -n -bPathOfImageFolder\etfsboot.com PathOfImageFolder\ISO PathIfImageFolder\winpe_x86.iso

Erstellen Sie Ihr eigenes Windows-basiertes Betriebssystem Schritt 12

Schritt 12. Testen Sie Ihr Image in Virtualbox, VMware oder sogar real

Tipps

Beliebt nach Thema